Christine Gerloff-Gasser

Christine Gerloff-Gasser, Dr.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +41 44 634 66 63

Fax.: +41 44 634 66 56

christine.gerloff@ife.uzh.ch

Kantonsschulstrasse 3
8001 Zürich
Raum: KAB F 09


Präsenzzeiten

Montag, Dienstag und Freitag; am besten erreichbar via E-Mail: siehe Adresse oben

Ansprechperson für die Lehrveranstaltung

  • Lernen und Verstehen im fächerübergreifenden Unterricht
  • Selbst organisiertes Lernen in Maturitätsschulen

Curriculum Vitae

Seit 2014Wissenschaftliche Mitarbeiterin mbA Lehrerinnen- und Lehrerbildung Maturitätsschulen, Universität Zürich
2005-2014Oberassistentin von Prof. R. Kyburz-Graber, Institut für Erziehungswissenschaft (seit 2012, davor Institut für Gymnasial- und Berufspädagogik), Universität Zürich
2001-2005 Postdoc bei Prof. P. Schmid-Hempel, Ecology and Evolution, ETHZ
1999-2003Biologielehrerin (Immersionsunterricht auf Englisch), Gymnasium am Münsterplatz, Basel
1995-2001 Dissertation bei Prof. P. Schmid-Hempel, Ecology and Evolution, ETHZ (No. 14194)
1991-1995Höheres Lehramt im Fach Biologie, ETHZ
1989-1994 Biologiestudium Eidgenössisch Technische Hochschule Zürich (ETHZ)

Arbeitsschwerpunkte

  • Selbst organisiertes Lernen
  • Interdisziplinarität
  • Immersionsunterricht
  • Forschungs-Bildungskooperationen (research and education cooperation)
  • Bildung für Nachhaltige Entwicklung
  • Naturwissenschaftsdidaktik

Forschung

  • EU-Projekt „KidsINNscience. Innovation in Science Education – Turning Kids on to Science“, 2009-2013,  http://www.kidsinnscience.eu/
    Forschungsdatenbank
  • Forschung erleben: Ein Kooperationsprojekt von Schüler/innen und Forschenden zur nachhaltigen Entwicklung des Agglomerationsraums Zürich, 2009-2010 Forschungsdatenbank
  • „Selbst organisiertes Lernen (SOL) an gymnasialen Mittelschulen – Neue Lehr- und Lernformen“ im Auftrag der Bildungsdirektion des Kantons Zürich, 2008-2009 Forschungsdatenbank
  • EU-Projekt „Form-it – Take Part in Research“, 2006-2008 Forschungsdatenbank
  • Expertise „Qualität des Unterrichts und Unterrichtsmodelle. Stand und Entwicklung der Zürcher Mittelschulen“ im Auftrag der Bildungsdirektion des Kantons Zürich, 2006 Forschungsdatenbank

Publikationen, Expertisen und Evaluationsberichte (Auswahl)

  • Wolfensberger, Balz & Gerloff-Gasser, Christine (2015): Evaluationsbericht „Didaktik des Immersionsunterrichts Englisch“ im Auftrag und zuhanden der Abteilungsversammlung LLBM. Zürich: Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich.
  • Baumann, Stefan; Gerloff-Gasser, Christine & Vettiger, Barbara (2015). BNE als Herausforderung der Fachdidaktiken und der Studienplanentwicklung. In: Tagung Fachdidaktiken 2015: Professionalisierung in den Fachdidaktiken, Bern, 22.1.2015. Bern: swissuniversities. 46-47. http://www.zora.uzh.ch/126083/
  • Birke, Barbara; Fettelschoss, Katja; Gerloff-Gasser, Christine (2014). Sparkling Science – Analyse von bildungsseitigen Auswirkungen. Wien, AQ Austria, Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria. www.zora.uzh.ch/110752/
  • Corridoni Tommaso, Reggiani Luca and Gerloff-Gasser Christine (2013), A plant is born to the potato. Plant model evolution in children. In: Conference Proceedings. New Perspectives in Science Education (2013), Libreriauniversitaria.it edizioni Webster srl, Padua. 189-194. ISBN 978-88-6292-351-4. www.zora.uzh.ch/78628
  • Gerloff-Gasser, Christine & Büchel, Karin (2012): Evaluation of field trials of innovative practices in science education. Universtität Zürich.
    www.zora.uzh.ch/66203/
  • Gerloff-Gasser, Christine & Büchel, Karin (2012): kidsINNscience. Innovation in Science Education – Turning Kids on to Science. In: Zeyer, Albert & Kyburz-Graber, Regula (Hrsg.) Science | Environment | Health. Towards a Renewed Pedagogy for Science Education. Springer Dordrecht. 166-170.
  • Gerloff-Gasser, Christine (2010): Abschliessende Beurteilung des Projektes Forschung erleben: Ein Kooperationsprojekt von Schüler/innen und Forschenden zur nachhaltigen Entwicklung des Agglomerationsraums Zürich. Zu Handen der Professur Andrea Deplazes, ETH Zürich
  • Kyburz-Graber, Regula (Hg.); Canella, Claudia, Gerloff-Gasser, Christine, Notter, Philipp, Ottiger, Urs & Wolfensberger, Balz (2009): Standortbestimmung selbst organisiertes Lernen (SOL). Gesamtbericht zu Handen der Projektleitung SOL, Mittelschul- und Berufsbildungsamt und Bildungsplanung des Kantons Zürich. Zürich: IGB, Universität Zürich. www.zora.uzh.ch/48246/
  • Kyburz-Graber, Regula; Canella, Claudia; Gerloff-Gasser, Christine & Pangrazzi, Rosanna (2009a): Literaturübersicht zu SOL. In: Bildungsdirektion Kanton Zürich, Mittelschul- und Berufsbildungsamt (MBA) (Hrsg.). Selbst organisiertes Lernen SOL. Projekt „Selbst organisiertes Lernen (SOL) an gymnasialen Mittelschulen – neue Lehr- und Lernformen“. Zürich: Mittelschul- und Berufsbildungsamt Zürich. 8-37.www.zora.uzh.ch/23368/
  • Kyburz-Graber, Regula; Canella, Claudia; Gerloff-Gasser, Christine & Pangrazzi, Rosanna (2009b): Kurzbeschreibung einer idealtypischen Form von SOL. In: Bildungsdirektion Kanton Zürich, Mittelschul- und Berufsbildungsamt (MBA) (Hrsg.). Selbst organisiertes Lernen SOL. Projekt „Selbst organisiertes Lernen (SOL) an gymnasialen Mittelschulen – neue Lehr- und Lernformen“. Zürich: Mittelschul- und Berufsbildungsamt Zürich. 38-39.
  • Kyburz-Graber, Regula; Canella, Claudia; Gerloff-Gasser, Christine & Pangrazzi, Rosanna (2009c): Überfachliche Kompetenzen durch selbst organisiertes Lernen erwerben. In: Bildungsdirektion Kanton Zürich, Mittelschul- und Berufsbildungsamt (MBA) (Hrsg.). Selbst organisiertes Lernen SOL. Projekt „Selbst organisiertes Lernen (SOL) an gymnasialen Mittelschulen – neue Lehr- und Lernformen“. Zürich: Mittelschul- und Berufsbildungsamt Zürich. 40-48. www.zora.uzh.ch/23369/
  • Kyburz-Graber, Regula; Canella, Claudia; Gerloff-Gasser, Christine & Pangrazzi, Rosanna (2009d): Selbsteinschätzungsbogen „Selbst organisiertes Lernen“ (SOL). In: Bildungsdirektion Kanton Zürich, Mittelschul- und Berufsbildungsamt (MBA) (Hrsg.). Selbst organisiertes Lernen SOL. Projekt „Selbst organisiertes Lernen (SOL) an gymnasialen Mittelschulen – neue Lehr- und Lernformen“. Zürich: Mittelschul- und Berufsbildungsamt Zürich. 79-95. www.zora.uzh.ch/23370/
  • Gerloff-Gasser, Christine, Peter, Jann & Regula Kyburz-Graber (Hrsg.) (2007): Report on Research and Education Cooperations in Europe. Universität Zürich.
  • Gerloff-Gasser, Christine, Peter, Jann & Regula Kyburz-Graber (2007a): Survey of Research and Education Cooperations in Switzerland. In: Gerloff-Gasser, Christine, Peter, Jann & Regula Kyburz-Graber (eds.) 2007a. Report on Research and Education Cooperations in Europe. Universität Zürich. 226-254.
  • Gerloff, Christine (2001): Biology in English: from BTL to Immersion. English Teachers Association Switzerland (ETAS) Journal, Special Supplement Content and Language Integrated Learning 19:26-27 (in Zusammenarbeit mit L. Cassens).

Veranstaltungen und Referate in der Lehrpersonenaus- und Weiterbildung

  • „Als Klassenlehrperson Lernstrategien und Arbeitstechniken vermitteln“, Weiterbildungskurs für Maturitätslehrpersonen, Universität Zürich, 27.5./2.11.2016, zusammen mit Heinz Brunner und Yvonne Studer
  • „Teaching and Testing in Immersion“, Gastreferat in der Aus- und Weiterbildung von Immersionslehrpersonen, Universität Zürich, Kantonsschule Solothurn, Kantonsschule Wil, Mittelschul- und Berufsbildungsamt (MBA) des Kantons Zürich, 2000-2015 (auf Englisch)
  • „Learning and Understanding in Science Classes“, Weiterbildungstag SIS Swiss International Schools, Basel, 14.11.2014 (auf Englisch)
  • „Selbst organisiertes Lernen“, Referat schulinterne Weiterbildung Kantonsschule Hottingen, Zürich, 3.12.2009
  • „Selbst organisiertes Lernen im Biologieunterricht“, Workshop schulinterne Weiterbildung Mathematisch-naturwissenschaftliches Gymnasium Rämibühl, Zürich, 25.9.2009