Franz Zahradnik

Franz Zahradnik, Dr.

Projektmitarbeiter

Tel.: +41 44 634 27 97

Anschrift: Freiestrasse 36, 8032 Zürich

Raumbezeichnung: FRE H04

franz.zahradnik@ife.uzh.ch

Webseite

Curriculum Vitae

2000–2003: Magister-Studium der Soziologie, Politikwissenschaften und Psychologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

2003–2008: Diplom-Studium der Soziologie an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2008–2014: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg

2009–2014: Assoziiertes Mitglied der Hans-Böckler-NachwuchsforscherInnengruppe „Junge Erwachsene zwischen Aktivierung und Prekarisierung – Institutionelle Interventionen und biographische Verarbeitungen im Wohlfahrtsstaat“ an der Universität Kassel (Prof. Mechthild Bereswill)

Dissertation: „Junge arbeitslose Männer in der Sanktionsspirale“ (Verteidigung am 25.10.2016; Publikation am 03.04.2018)

Seit 2014: Projektmitarbeiter im SNF-Projekt „Wege aus der Straffälligkeit – Reintegration verurteilter Straftäter“ (Prof. Peter Rieker) und Dozent am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich

Arbeitsschwerpunkte und Interessen

Kindheits- und Jugendforschung, Soziale Ungleichheit, Abweichendes Verhalten und soziale Kontrolle, Arbeits(markt)forschung, Interpretative Sozialforschung