Veranstaltungen und Gastvorträge

  • Öffentlicher Gastvortrag von Urs Hardegger freischaffender Publizist und Buchautor Dienstag, 24. April 2018, 16 Uhr, Universität Zürich, FRE-D-15, Freiestrasse 36, 8032 Zürich Vom 15.-17. November 1917 – nur wenige Tage nach der bolschewistischen Machtübernahme in Russland – kam es in Zürich nach einer Demonstration gegen den Krieg zu schweren Krawallen. Massgeblichen Anteil daran hatte die [...]

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag von Sarah van Ruyskensvelde Katholieke Universiteit Leuven, Belgium Dienstag, 10. April 2018, 16 Uhr, Universität Zürich, FRE-D-15, Freiestrasse 36, 8032 Zürich Naturalization, or the process through which citizenship is granted to a foreigner, is a process that has begun to increasingly look like that of the school. In the United States, as in [...]

    Mehr …

  • Am 31. Januar haben wir unsere langjährige Arbeitskollegin Karin Manz mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedet. Karin Manz hat sich mit viel Elan für verschiedenste Projekte am Lehrstuhl engagiert. Sie stand anderen stets mit gutem Rat und ihrem Wissen zur Seite. Gleichzeitig freuen wir uns mit ihr über ihren nächsten Schritt auf ihrem [...]

    Mehr …

  • Das Kolloquium wird im Frühlingssemester 2018 von Prof. Dr. Lucien Criblez organisiert . Es findet jeweils Dienstags von 16:00 Uhr bis 17.30 Uhr im Raum FRE-D-15 statt. Im Forschungskolloquium des Lehrstuhls werden Qualifikationsarbeiten vorgestellt sowie Ergebnisse von Forschungsprojekten und laufende Studien diskutiert.  

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag von Beat Grossrieder, lic. phil. Kulturwissenschafter und Journalist, Autor einer Publikation zu den Ereignissen rund um den Summer of Love 1967 in Zürich («Das Jahr mit den Blumen im Haar», Seismo, Zürich 2018) Dienstag, 27. Februar 2018, 16 Uhr, Universität Zürich, FRE-D-15, Freiestrasse 36, 8032 Zürich 1968 gilt als zentraler Wendepunkt der modernen [...]

    Mehr …

  • Weitere Informationen