HBS-Blog

 

Hier geht es zum HBS-Blog

 

Aktuelle Beiträge

  • Der von Lukas Höhener verfasste Beitrag nimmt die ’stillen‘ Lehrplanreformen in den 1980er-Jahren in der Schweiz in den Fokus. Aus wissensgeschichtlicher Perspektive wird gezeigt, wie Themenbereiche der Curriculumforschung aus den 1970er-Jahren auf lokaler, regionaler und internationaler Ebene vom einst universitär verorteten Forschungsgebiet zum Tagesgeschäft von Bildungspolitik, Bildungsverwaltung und teilweise der Bildungspraxis avancierten. Dabei wird deutlich, [...]

    Mehr …

  • Das ehemalige Pädagogische Institut der Universität Zürich (UZH) wurde am 18. Januar 1968 formal gegründet. Pädagogische Veranstaltungen gehen aber auf die Gründungszeit der Universität Zürich zurück. Das Jubiläum bot Anlass für eine Beschäftigung von mehr als 40 Mitarbeitenden und Studierenden mit der Geschichte des eigenen Faches. Entstanden ist eine Webseite mit verschiedenen Informationen zur Geschichte [...]

    Mehr …

  • Thomas Ruoss: Zahlen, Zählen und Erzählen in der Bildungspolitik. Lokale Statistik, politische Praxis und die Entwicklung städtischer Schulen zwischen 1890 und 1930. Chronos: Zürich, 2018. Mit der Publikation dieses Bandes zum Aufstieg der Statistik als Instrument (lokaler) Bildungspolitik ist ein zentrales Ergebnis des Projektes „Bildung in Zahlen“ zugänglich. Das Buch ist der vierte Band der [...]

    Mehr …

  • In der aktuellen Traverse: Zeitschrift für Geschichte 2018/1, tragen Carmen Flury, Thomas Ruoss und Christina Rothen mit einem Artikel zu „Studierendenmobilität aus einer Langzeitperspektive. Ausländische Studierende an Schweizer Universitäten im 20. Jahrhundert“ bei. Dieser Beitrag stellt für die Zeitschrift zum Thema „Attraktive Orte. Zur Aufnahme ausländischer StudentInnen“ eine breite Auslageordnung möglicher Attraktivitätsmerkmale zur Verfügung. https://www.revue-traverse.ch/

    Mehr …

  • Öffentliches Nachmittagskolloqium zum Thema Gymnasialpolitik mit Lucien Criblez: Einführung Prof. Dr. Franz Eberle Prof. em. Dr. Peter Bonati Dr. Reto Givel   Dienstag, 12. Juni 2018, 2018, 13.30 – ca. 17.30 Uhr, Universität Zürich, FRE-D-20, Freiestrasse 36, 8032 Zürich In den letzten Jahren ist das Gymnasium in der Schweiz immer wieder kritisch beurteilt worden. Das [...]

    Mehr …

  • Weitere Informationen