Veröffentlichungen

  • Schumann, S. & Eberle, F. (2010). Der Einfluss instruktionaler Unterstützung durch die Lehrperson auf die Entwicklung der Lernmotivation im problemorientierten und im traditionellen Unterricht. Unterrichtswissenschaft, 134-151.
  • Schumann, S. (2010). Kompetenzförderung im Gymnasium durch das problemorientierte Unterrichtsmodell APU. In B. Schwarz, P. Nenniger, & Jäger, R. S. (Hrsg.). Erziehungswissenschaftliche Forschung – nachhaltige Bildung. Beiträge zur 5. DGfE-Sektionstagung "Empirische Bildungsforschung" / AEPF-KBBB im Frühjahr 2009. Erziehungswissenschaft, Bd. 29. (S. 365-373). Landau: Verlag Empirische Pädagogik. 
  • Oepke, M., Schumann, S. & Eberle, F. (2010). Förderung kognitiver und nichtkognitiver Bildungsziele durch problemorientiertes Lernen. Befunde aus dem schweizerischen Projekt APU. In: Wuttke, E, Friese, M., Fürstenau, B. & Tenberg, R. (Hrsg.). Dimensionen der Berufsbildung. Bildungspolitische, gesetzliche, organisationale und unterrichtliche Aspekte als Einflussgrössen auf berufliches Lernen. Schriftenreihe der Sektion BWP der DGfE. Opladen & Farmington Hills: Barbara Budrich, 21-32.
  • Schumann, S., Hesske, S. & Eberle, F. (2010). Portfolio – ein Instrument für mehr Selbststeuerung im gymnasialen Geographie-Unterricht? Empirische Ergebnisse aus dem schweizerischen Projekt APU. Geographie und ihre Didaktik, 38, 41-56.
  • Schumann, S. (2010). Motivationsförderung durch problemorientierten Unterricht? Überlegungen zur motivationstheoretischen Passung und Befunde aus dem Projekt APU. Zeitschrift für Pädagogik, 1, 90-111.
  • Schumann, S., Eberle, F. & Blum, R. (2009). Kooperatives Lernen als Ansatz zur Förderung von Sozialkompetenzen im Unterricht? Befunde aus dem Projekt APU. In: Münk, D., Deißinger, T. & Tenberg, R. (Hrsg.). Forschungserträge aus der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Probleme, Perspektiven, Handlungsfelder und Desiderata der beruflichen Bildung in der Bundesrepublik Deutschland, in Europa und im internationalen Raum. Schriftenreihe der Sektion BWP der DGfE. Opladen & Farmington Hills: Barbara Budrich, 10-19. 
  • Schumann, S., Eberle, F. & Oepke, M. (2009). Integrierte Förderung kognitiver und nichtkognitiver Bildungsziele im Projekt „Anwendungs- und problemorientierter Unterricht (APU)“. Eine Zusammenfassung zu Konzept, Forschungsdesign, Implementationsgelingen und erzielten Wirkungen. Zeitschrift für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 2, 221-242.  
  • Eberle, F., Schumann, S., Oepke, M., Müller, C., Barske, N., Pflüger, M., Hesske, S. (2009). Instrumenten- und Skalendokumentation zum Forschungsprojekt "Anwendungs- und problemorientierter Unterricht in gymnasialen Lehr-/Lernumgebungen (APU)". Universität Zürich: Institut für Gymnasial- und Berufspädagogik.
  • Eberle, F., Schumann, S., Oepke, M., Müller, C., Pflüger, M., Hesske, S., Marti, Haefelin, M. & Blum, R. (2009). Der lange Weg zur Verbesserung der Unterrichtsqualität. Ein Rückblick auf die Interventionsstudie APU. In: Netzwerk - Zeitschrift der Wirtschaftsbildung Schweiz, 1/09, 15-23. 
  • Schumann, S., Eberle, F. (2008): Die Förderung multipler Ziele im gymnasialen Unterricht. Erste exploratorische Befunde zur Implementation der Lernumgebung APU. In: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 30 (2), 349-365.
  • Schumann, S., Oepke, M. & Eberle, F. (2008). Lernstrategieförderung im Gymnasium. Befunde zur Umsetzung und Wirksamkeit des Unterrichtsmodells APU. In: Netzwerk - Zeitschrift der Wirtschaftsbildung Schweiz, 3/08, 16-25. 
  • Schumann, S. (2008). Förderung von Sozialkompetenzen im Unterricht - aber wie? Die Bedeutung und Wirkungsweise kooperativer Lernformen. In: Netzwerk - Zeitschrift der Wirtschaftsbildung Schweiz, 2/08, 10-23.
  • Oepke, M., Schumann, S., Barske, N., Müller, C., Pflüger, M., Hesske, S., Eberle, F. (2008). Anwendungs- und problemorientierter Unterricht (APU) - ein Unterrichtsforschungsprojekt an deutschschweizerischen Gymnasien in den Fächern „Wirtschaft und Recht“ und „Geographie“. In: Münk, D., Gonon, P., Breuer, K., Deißinger, T. (Hrsg.): Modernisierung der Berufsbildung. Neue Forschungserträge und Perspektiven der Berufs- und Wirtschaftspädagogik. Schriftenreihe der Sektion BWP der DGfE. Opladen und Farmington Hills: Barbara Budrich, 110-119.
  • Eberle, F. (2006). Anwendungs- und problemorientierter Unterricht (APU). Ein Unterrichtsmodell für Gymnasien. In: Netzwerk - Zeitschrift der Wirtschaftsbildung Schweiz, 3/06, 20-30.
  • Eberle, F., Müller, C., Otazo P., Pflüger, M. (2004). Unterrichts-Leitlinien für einen problem- und handlungsorientierten Unterricht in gymnasialen Lehr-/Lernumgebungen: Theoretische Festlegung, Umsetzung und Wirkung in der Schulpraxis - Eine Pilot-Studie.
    In: Höheres Lehramt für Berufsschulen und Höheres Lehramt Mittelschulen der Universität Zürich (Hrsg.). Beiträge zur Handlungsorientierung – Berichte aus Forschung und Praxis. Bern, Zürich: h.e.p. Verlag, 35-139.