Semesterpreis FS 2013 für Jonas Schwab

Jonas Schwab, ehemaliger Student am Lehrstuhl für Berufsbildung, erhält den Semesterpreis des Frühjahrssemesters 2013 für seine herausragende Seminararbeit mit dem Titel "Professionalisierung im niederschwelligen Bereich der Berufsbildung in der Schweiz – Die zweijährige berufliche Grundbildung mit Attest als professionalisierte Anlehre?".

Der Preis für die prämierte Arbeit wird ihm an der Abschlussveranstaltung unter dem Motto "Heureka!" am diesjährigen Tag der Lehre am 16.11. vom Rektor der UZH, Prof. Dr. Andreas Fischer überreicht. Wir gratulieren Jonas Schwab herzlich zu diesem Erfolg!