CAS Mentoring und Coaching in der Lehrer-/innenbildung

Unter der Direktion von Prof. Dr. Fritz Staub (Universität Zürich) und Prof. Dr. Alois Niggli (em., Pädagogische Hochschule Fribourg) wird der CAS „Mentoring und Coaching in der Lehrer/-innenbildung“ an der UZH angeboten. Der CAS wird aktuell an der UZH zum dritten Mal durchgeführt (2014-2015; 2016-2017; 2017-18). Es handelt sich dabei um eine Weiterführung des Studiengangs, der sich bereits unter derselben Federführung an der Universität Fribourg bewährt hat.

Auf dieser Website finden Sie sämtliche wichtigen Informationen zum CAS.

Der aktuelle Studiengang ist im Oktober 2017 gestartet. Informationen zum  Kursprogramm finden Sie hier:

Flyer HS17 (PDF, 165 KB)

Broschüre HS17 (PDF, 707 KB)

Aktuell ist die Planung einer weiteren Durchführung des Studiengangs mit voraussichtlichem Start im 2019 in Planung. Sobald als möglich werden hier auf dieser Website Informationen dazu aufgeschaltet.

Bitte senden Sie eine kurze Email an Frau Sina Schatzmann (Studiengangleiterin) für die Eintragung in die Mailing-Liste bzw. wenn Sie weitere Auskünfte wünschen: Sina Schatzmann