Ladina Camenisch, M.A.

Ladina Camenisch, M.A.

Assistentin

Tel.: +41 44 634 66 72

Anschrift: Kantonsschulstrasse 3, 8001 Zürich

Raumbezeichnung: G 05

ladina.camenisch@ife.uzh.ch

Kantonsschulstrasse 3
8001 Zürich
Raum: KAB G 05

 

Präsenzzeiten

Montag, Mittwoch, Freitag (unregelmässig). Ansonsten Home Office.
Am besten erreichbar via E-Mail: siehe Adresse oben

Ansprechperson für Lehrveranstaltungen

  • Pädagogische Psychologie: Konzepte und Bedingungen von Lern- und Entwicklungsprozessen von Jugendlichen (VL von Prof. Dr. Staub)

Forschungsschwerpunkte / Arbeitsschwerpunkte

  • Masterschwerpunkt: Spanische Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Masterarbeit: „El judeoespañol – Transcripción y análisis lingüístico y lexical de la obra „Las Coplas de Yosef Ha-Tsadik“ de Abraham Toledo.“
  • Masterarbeit II: „Argumentationskompetenz: Aufbau und intendierte Förderung auf Sekundarstufe II.“ Ein Vergleich des Ist- und des Sollzustandes anhand einer qualitativen Analyse des Schweizerischen Rahmenlehrplans, Zürcher Mittelschullehrplänen und gymnasialen Unterrichtsmaterialien

Forschungsprojekt

Lead Agency Projekt (SNF / DFG) "CoPra - Coaching im Praktikum" (Projekt-Nr. 159505): Untersuchung der Implementation und Wirksamkeit verschiedener Unterstützungselemente im Schulpraktikum. (Laufzeit 2016-2019, Projekt-Mitarbeiterin)

Ausbildung und beruflicher Werdegang

Berufliche Ausbildung

2015-jetzt Lehrdiplom für Maturitätsschulen an der Universität Zürich
2010-2013           Masterstudium an der Universität Zürich (Spanische Sprach- und Literaturwissenschaft, Deutsche Literaturwissenschaft und Gymnasialpädagogik)
2006-2010 Bachelorstudium an der Universität Zürich (Spanische Sprach- und Literaturwissenschaft, Deutsche Literaturwissenschaft und Gymnasialpädagogik)
2010 Erhalt des Sprachdiploms der international anerkannten Spanisch-Prüfung DELE C2
2007-2008 Austauschjahr an der philosophischen Fakultät der Universität „Universidad Central del Ecuador“ in Quito, Ecuador
1999-2005 Maturität an der Kantonsschule Zürcher Unterland

Berufliche Tätigkeiten

Seit Juli 2014 Assistentin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Fritz C. Staub, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich
Seit Feb. 2014 Teilzeitanstellung (50%): Leitung des operativen Geschäfts in der Firma ComProSec AG in Winterthur (Unternehmen in der IT-Sicherheit)
2013-2014 Hilfsassistentin beim SNF-Projekt „Fachspezifisches Coaching“ am Lehrstuhl von Prof. Dr. Fritz C. Staub, Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich
2011-2014 Teilzeitanstellung (50%) als Lehrerin für Deutsch als Fremdsprache für Erwachsene in der Bellingua GmbH
2009-Feb. 2014 Teilzeitanstellung (10-20%): kaufmännische Angestellte in der Firma ComProSec AG in Winterthur
2005-2011 Teilzeitanstellung als Kassiererin in der Food & Delivery GmbH, Pizzacorner in Bülach
09/2010-12/2010 Anstellung an der Universität Zürich als Tutorin für die Vorlesung Einführung in die allgemeine Didaktik von Frau Prof. Dr. Regula Kyburz-Graber
05/2006-07/2006 Praktikum als Reiseplanerin und –verkäuferin in dem Reisebüro Surtrek in Quito, Ecuador
2003-2005 Nachhilfeunterricht in den Fächern Deutsch und Mathematik an der Kantonsschule Zürcher Unterland