Aktuelles

Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion am Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft an der Universität Essen, 18. April 2018 unter Mitbeteiligung von Frau Prof. Dr. Katharina Maag Merki zum Thema

„Wer steuert die Bildung? Wer steuert die Schule?“

Weitere Gesprächspartner/innen waren: Prof. Dr. Johannes Bellmann, Universität Münster; Dr. Martina Diedrich, Institut für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (IfBQ), Hamburg; Prof. Dr. Marcelo Parreira do Amaral, Universität Münster. Moderation: Kate Maleike, Deutschlandfunk

http://www.deutschlandfunk.de/das-bildungsmagazin-wer-steuert-die-bildung.680.de.html?dram:article_id=413823

Erster Posterpreis

Wir gratulieren Miriam Compagnoni herzlich zum ersten Posterpreis an der Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Basel, Schweiz, Februar 2018.

Compagnoni, M. & Karlen, Y. (2018). Man kann immer klüger und klüger werden. Implicite Theorien und Selbstregulation im Kindergarten. 

Poster GEBF (PDF, 545 KB)

Neuerscheinung

European Commission Directorate-General for Education and Culture (2017). Study on governance and management policies in school education systems. Final report. Luxembourg: Publication Office of the European Union. Doi: 10.2766/590826. 

Die Fallanalyse Schweiz wurde von Miriam Compagnoni und von Katharina Maag Merki durchgeführt.

Final report
Executive summary

Nominierung für den Best Poster Award

Wir gratulieren herzlich und freuen uns sehr, dass Carmen Hirt an der JURE Conference 2017 in Tampere, Finnland, für den Best Poster Award nominiert worden ist.

Poster: Help-seeking types in different stages of writing a Matura-thesis (PDF, 772 KB)

Auszeichnung

Der Zeitschriften-Artikel von Prof. Dr. Katharina Maag Merki‚ Conducting intervention studies on school improvement: An analysis of possibilities and constraints based on an intervention study of teacher cooperation, wurde mit dem Emerald Literati Network Paper Awards for Excellence 2015 als 'highly commended' ausgezeichnet. Er kann gratis bei Emerald Insight heruntergeladen werden.