Sandra Degen

Sandra Degen, lic. phil.

Assistentin

Tel.: ++41 44 634 28 42

Anschrift: Freiestrasse 36, 8032 Zürich

Raumbezeichnung: FRE G21

sandra.degen@ife.uzh.ch

Webseite

Lehrveranstaltungen

Im Frühlingssemester 2018 keine Lehrveranstaltung.

Präsenzzeiten

Dienstag, Mittwoch: Termine nach Vereinbarung

Arbeitsschwerpunkte

  • Fachdidaktische Forschung zu Aufgaben im schulischen Musikunterricht
  • Professionelle Handlungskompetenzen von Lehrpersonen
  • Wirksamkeitsforschung und Qualitätsentwicklung in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung
  • Qualitative Videoanalyse

Berufliche Tätigkeit

  • Seit 2016 Dozentin für Allgemeine Didaktik / Pädagogische Psychologie im Master Schulmusik I/II und Bachelor Art Education an der Zürcher Hochschule der Künste
  • Seit 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Zürcher Hochschule der Künste
  • Seit 2014 Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Theorie und Empirie schulischer Bildungsprozesse am Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich
  • 2010-2014 Wissenschaftliche Assistentin und Projektkoordinatorin PaLea-CH (Panel für Lehramtsstudierende in der Schweiz), Pädagogische Hochschule Zug
  • 2003-2007 Fachschaftsleitung „Musikalische Grundschule“, Musikschule Stadt Zug
  • 2003-2005 Dozentin für Rhythmik (Stellvertretung), Pädagogische Hochschule Bern
  • 2002-2005 Diverse Kursleitungen in der Weiterbildung für Lehrpersonen im Kanton Bern und an der Pädagogischen Hochschule Wallis
  • 1997-2016 Musiklehrerin, Musikschule Stadt Zug

Bildungsgang

  • 2004-2013 Lizenziatsstudium der Erziehungswissenschaft, Allgemeine und Angewandte Psychologie, Universität Zürich
  • 2006-2008 Assessmentstudium Betriebswirtschaft, Universität Zürich
  • 1999-2002 Klavierstudium, Konservatorium Schaffhausen
  • 1993-1997 Rhythmikstudium, Hochschule der Künste Bern

Mitgliedschaften und ehrenamtliche Tätigkeiten

Ehrenamtliche Tätigkeiten

  • Seit 2018 Fachexpertin beim Wettbewerb Schweizer Jugend forscht
  • Seit 2014 Vorstandsmitglied und seit 2015 Präsidium im Berufsverband Rhythmik Schweiz / Musik- und Bewegungspädagogik
  • Seit 2013 Prüfungsexpertin im Studiengang Musik und Bewegung / Rhythmik, Hochschule der Künste Bern

Mitgliedschaften

  • Seit 2017 Mitglied beim EAS-European Association for Music in Schools
  • Seit 2015 Mitglied des Verbandes Fachdidaktik Musik Schweiz
  • Seit 2013 Mitglied der SGL-Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (Arbeitsgruppe Fachdidaktik Rhythmik / Musik und Bewegung)

Forschungsprojekt am Institut für Erziehungswissenschaft