Curriculum

Die Curricula des Allgemeinen Doktorats und des Doktoratsprogramms Fachdidaktik zielen auf den Erwerb fachlicher und überfachlicher Kompetenzen. Im Doktoratsprogramm wird zwischen einem obligatorischen Bereich und einem Wahlbereich unterschieden. Die Leistungen werden individuell zwischen Doktorand/Doktorandin und der Betreuungsperson vereinbart. Näheres regelt die Wegleitung.

Allgemeines Doktorat Fachdidaktik (12)

Fachliche Kompetenzen (mind. 8) Überfachliche Kompetenzen (mind. 2)
   
  • Fachliche Kurse EW, FD, FW
  • Fachliche Kurse zu Bildungspolitik / BildungsInstitutionen (BP)
  • Forschungspraxis
  • Forschungsmethoden
  • Unterrichtspraxis
  • Kongressbesuch mit eigenem Referat / Poster
  • Kolloquien
  • ...
  • Hochschuldidaktische Kompetenzen
  • Wissenschaftliche Kommunikation
  • Öffentliche Kommunikation
  • Management & Finanzen
  • Arbeit in Kommissionen und Gremien
  • Mentoring / Coaching / Karriereplanung
  • Sprachkurse
  • ...

Doktoratsprogramm Fachdidaktik (30)

Fachliche Kompetenzen Überfachliche Kompetenzen
obligatosisch (2)
  • Kolloquien (2)
obligatorisch (0)
Wahl (mind. 18)
  • Fachliche Kurse EW, FD, FW
  • Fachliche Kurse zu Bildungspolitik / BildungsInstitutionen (BP)
  • Forschungspraxis
  • Forschungsmethoden
  • Unterrichtspraxis
  • Kongressbesuch mit eigenem Referat / Poster
  • Kolloquien
  • ...
Wahl (mind. 5)
  • Hochschuldidaktische Kompetenzen
  • Wissenschaftliche Kommunikation
  • Öffentliche Kommunikation
  • Management & Finanzen
  • Arbeit in Kommissionen und Gremien
  • Mentoring / Coaching / Karriereplanung
  • Sprachkurse
  • ...