Lehrstuhl für Pädagogik-Sozialpädagogik - PSP

M EM PI: Praktikum intern „Wohlergehen von Kindern in der Schweiz“

Titel Wohlergehen von Kindern in der Schweiz
Kurzbeschreibung

Das Forschungsprojekt des Lehrstuhls Sozialpädagogik fragt danach, was Kinder in der Schweiz unter Wohlergehen verstehen (http://www.ife.uzh.ch/de/research/psp/forschung.html). Es ist Teil eines international vergleichenden Forschungsnetzwerkes, das sich für die subjektiven Sichtweisen der Kinder interessiert und diese mit qualitativen Methoden erhebt (http://www.cuwb.org/).

 

Aufgaben und Voraussetzungen Im Praktikum haben Sie die Möglichkeit, aktiv im Forschungsprojekt mitzuarbeiten. Ihre Mitarbeit besteht insbesondere in der Datenerhebung (Kinderinterviews anhand eines Leitfadens), Transkription und Interpretation.  Wünschenswert sind hierfür methodische Kenntnisse der qualitativen Sozialforschung sowie Kenntnisse im Feld der Kindheitstheorie. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Catrin Heite und Franziska Schlattmeier.  
Ansprechperson Franziska Schlattmeier
Besonderes