Forschungsstelle "Bildung im Arbeitsleben"

Dr. Michael Geiss

 

An der Forschungsstelle stehen die berufliche und betriebliche Weiterbildung, das Lernen Erwachsener und die Arbeitsbedingungen pädagogischer Fachkräfte im Zentrum. Betreut werden können Masterarbeiten, die qualitativ, historisch oder theoretisch ausgerichtet sind. Es werden sowohl Arbeiten  im Rahmen der an der Forschungsstelle angesiedelten Projekte begleitet als auch eigenständige Untersuchungen.

Mögliche Themen

Für eine Liste mit möglichen Themen für Masterarbeiten wenden Sie sich bitte direkt an den Leiter der Forschungsstelle Michael Geiss. Bei der Auswahl handelt es sich um eine nicht abgeschlossene Themenliste, welche den Studierenden eine erste Orientierung bieten soll.

Richtlinien/Formalia

Informationen zu den Anforderungen an die Formalia der Qualifikationsarbeiten finden Sie im Dokument "Merkblatt Masterarbeit der Phil. Fak."

Kontakt

Forschungsstelle "Bildung im Arbeitsleben", Michael Geiss: arbeitsleben@ife.uzh.ch