Lehrstuhl für Gymnasialpädagogik mit wirtschaftspädagogischem Schwerpunkt - GPW

Prof. Dr. Franz Eberle

In der Lehre liegen die Schwerpunkte unseres Lehrstuhls einerseits bei allgemeinen, schulfachunabhängigen gymnasialpädagogischen Themen und andererseits bei der Wirtschaftspädagogik, insbesondere der Fachdidaktik Wirtschaft und Recht (Gymnasium) sowie Wirtschaft und Gesellschaft (Kaufmännische Berufsbildung). Weitere Informationen zum aktuellen Lehrangebot an unserem Lehrstuhl finden Sie unter: Studium.

Der Lehrstuhl bietet innerhalb des Bachelor-/Masterprofils "Berufs- und Wirtschaftspädagogik" des Studiengangs Erziehungswissenschaft die Veranstaltungen des Teilbereichs "Wirtschaftspädagogik" an. Eine Übersicht über das momentane Studienangebot des Faches Erziehungswissenschaft finden Sie auf der Webseite des Instituts für Erziehungswissenschaft.

Mögliche Themen

Eine Liste mit möglichen Themen für Qualifikationsarbeiten am Lehrstuhl für Gymnasialpädagogik mit wirtschaftspädagogischem Schwerpunkt finden Sie unter „Reglemente und Dokumente“ im PDF-Dokument "GWP Themen MA-Arbeiten LS Eberle".

Es handelt sich um eine nicht abgeschlossene Themenliste, welche laufend ergänzt und überarbeitet wird. Sie soll die Studierenden bei der eigenen Themensuche Orientierung bieten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die angegebene Kontaktperson.

Richtlinien/Formalia

Die Lehrstuhl-spezifischen Anforderungen an die Formalia der Qualifikationsarbeiten finden Sie im PDF-Dokument GWP-Leitfaden-SchriftlicheArbeiten-Eberle (PDF, 263 KB).