Lehrstuhl Pädagogische Psychologie und Didaktik - PPD

Prof. Dr. NN

Zentrale Arbeitsbereiche des Lehrstuhls sind die Analyse der Grundfunktionen des Lernens, Verstehens, Wissens, Problemlösens und der Entwicklung sowie die Gestaltung und Evaluation von wirkungsvollen Lehr-Lernumgebungen. Bildung, Schule und Unterricht und mit diesen in Verbindung stehende Prozesse und Bedingungen stehen im Mittelpunkt von Lehre und Forschung. Die aktuellen Forschungsprojekte beschäftigen sich insbesondere mit Prozessen des Lehrens und Lernens, der Schul- und Unterrichtsqualität auf der Basis nationaler und internationaler Videostudien und mit den Folgerungen für innovative Verfahren der Lehrerinnen- und Lehrerbildung.

Mögliche Themen

 

Richtlinien zu den Formalia

Die Lehrstuhl-spezifischen Anforderungen an die Formalia der Qualifikationsarbeiten finden Sie hier, im PDF-Dokument "Richtlinien zum Verfassen einer Masterarbeit im Profil PP"

Kontakt

Sekretariat Lehrstuhl für Pädagogische Psychologie und Didaktik PPD: Christina Hartmann; chhart@ife.uzh.ch