Benutzerausweis

Um Dokumente ausleihen, bestellen oder reservieren zu können, benötigen sie einen Benutzerausweis.

Im IDS (Informationsverbund der Deutschschweiz) sind die Bibliotheksverbünde IDS Basel/Bern, IDS Luzern, IDS St. Gallen, IDS Zürich Universität und NEBIS zusammen geschlossen. Wenn Sie bereits in einem dieser Verbünde eingeschrieben sind, können Sie im IDS Zürich Universität die gleiche Benutzeridentifikation verwenden und damit Online Bestellungen bzw. Ausleihen tätigen. Sie müssen sich nicht erneut registrieren lassen.

Besitzen Sie keinen Benutzerausweis aus einem der oben erwähnten Bibliotheksverbünde, gibt es zwei Möglichkeiten, sich in der Bibliothek einzuschreiben:

  • Sie kommen bei der Bibliothek vorbei, weisen einen amtlichen Ausweis vor und lassen sich Ihre Legitimationskarte einlesen.
    Ist eine Legitimations- oder Studierendenkarte bzw. ein Personalausweis einer Hochschule mit einem Strichcode versehen, können diese Ausweise oft auch als Bibliotheksausweise verwendet werden.
  • Sie schreiben sich mittels Selbsteinschreibung online ein und erhalten automatisch eine Benutzeridentifikation, die sie mit einem eigenen Passwort versehen können. Unmittelbar nach der Einschreibung können Sie bereits Dokumente bestellen und reservieren. Bei der ersten Ausleihe bwz. dem ersten Versand werden die angegebenen Daten überprüft und Ihre Einschreibung wird freigeschaltet.