Institut für Erziehungswissenschaft

Institut
Studium BA/MA/PhD
Lehrdiplom Maturitätsschulen
Lehrstühle & Forschungsstellen
Weiterbildung
Intranet  
Marcus Emmerich

Dr.  Marcus  Emmerich
Oberassistent
Tel.: +41 44 634 45 76
Fax: +41 44 634 49 22
memmerich@ife.uzh.ch
Website

Raum: FRE G20

Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen im Frühjahrssemester 2014 an der Universität Zürich

Arbeitsschwerpunkte

Theorie und Empirie organisierter Erziehung, Steuerung und Governance im Bildungssystem, Organisationssoziologie, Qualitative Methoden

Bildungsgang / Tätigkeiten

  • 1990-1999 Studium der Soziologie und Politikwissenschaften sowie der Sozialpädagogik/Sozialarbeit und an der Universität Kassel
  • 2006 Promotion in den Fächern Soziologie und Erziehungswissenschaften an der Albert Ludwigs Universität Freiburg
  • 2005-2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sozialwissenschaften der Pädagogischen Hochschule Freiburg, Abt. Soziologie
  • 2007-2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Erziehungswissenschaften der Pädagogischen Hochschule Freiburg, Abt. Bildungsforschung und Schulentwicklung
  • Seit 2009 Oberassistent am Lehrstuhl für Theorie und Empirie schulischer Bildungsprozesse
  • 2011-2012 Vertretungsprofessur für Bildungsorganisation und Bildungsmanagement an der Bergischen Universität Wuppertal, Institut für Bildungsforschung

Akademische Abschlüsse

Dr. phil.

Publikationen

Vorträge

Forschungsprojekte am Institut für Erziehungswissenschaft:

Kontextorientierte Schulentwicklung. Eine fallvergleichende Studie zu adaptiv-kompensatorischen Handlungsstrategien von Primarschulen

Differenz und Differenzierung in der Primarschule. Eine qualitativ-rekonstruktive Studie

The Regional Educational Landscape. Improving the Quality of Schools and Teaching in State and Municipal Communities of Responsibility

Mitarbeitende