Fränzi Buser

Fränzi Buser, MA

Assistentin / Teaching and Research Assistant

Tel.: +41 44 634 27 79

Anschrift: Freiestrasse 36, 8032 Zürich

Raumbezeichnung: FRE-H-08

fraenzi.buser@ife.uzh.ch

Forschungsschwerpunkte und -interessen

Kindheitsforschung, Migration und Flucht, Intersektionalität, Bildung und soziale Ungleichheit

Ausbildung und wissenschaftliche Tätigkeit

Geboren 1990. Bachelorstudium der Erziehungswissenschaften und Psychologie an der Universität Fribourg (Abschluss Bachelor of Science 2014). Anschliessend Masterstudium der Erziehungswissenschaften mit den Optionen Pädagogik der frühen Kindheit und Kindheitsforschung sowie Globalisierung und Bildung an der Universität Fribourg (Abschluss Master of Science 2017). Während dem Studium Tutorin am Departement für Erziehungswissenschaften und von 2014-2018 pädagogische Betreuungsperson in einer Tagesschule. 2016-2017 Forschungsassistentin in der Forschungseinheit „Soziale Ungleichheiten, Vielfalt und schulische Institutionen“ an der Pädagogischen Hochschule Fribourg. 2017-2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im SNF-Projekt „Kinder, die auffallen. Eine Ethnographie von Anerkennungsverhältnissen im Kindergarten“ des Zentrums Kinder-Kindheiten-Schule der Pädagogischen Hochschule Zürich. Ab September 2018 wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Ausserschulische Bildung und Erziehung des Instituts für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich.