Veranstaltungen und Gastvorträge

  • Reminder für den Call for Papers Die Zürcher Werkstatt Historische Bildungsforschung ist eine Tagung für Doktorierende, an der grundlegende Fragen der bildungshistorischen Forschungstätigkeit anhand konkreter Dissertationsprojekte diskutiert werden können. Die Tagung wird begleitet durch Prof. Dr. Edith Glaser (Universität Kassel) und Prof. Dr. Patrick Bühler (Fachhochschule Nordwestschweiz). Sie findet am 25. und 26. April 2019 [...]

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag von Prof. Dr. Martin Lengwiler Universität Basel und Unabhängige Expertenkommission administrative Versorgungen, UEK Dienstag, 4. Dezember 2018, 16 Uhr, Universität Zürich, FRE-D-15, Freiestrasse 36, 8032 Zürich Anhand von Beispielen aus der Geschichte von Erziehungsheimen diskutiert das Referat die strafenden Dimensionen moderner Sozialstaaten. Fremdplatzierungen −  armenrechtliche, vormundschaftsrechtliche, jugendstrafrechtliche oder sonderpädagogische − lassen sich als [...]

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag von Prof. Dr. William J. Reese (University of Wisconsin-Madison, USA) Donnerstag, 6. Dezember 2018, 16.15–17.45 Uhr Kantonsschulstrasse 3, 8001 Zürich Raum: KAB-G-01 An diesem Vortrag sind Gäste herzlich willkommen, eine Anmeldung ist nicht nötig.   Der Gastvortrag ist Teil eines vom Lehrstuhl für Berufsbildung (Universität Zürich) und der Professur Allgemeine und Historische Pädagogik [...]

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag von Grethe Ravlo and Olav Tokle Norwegian Centre for Mathematics Education Department for Teacher Education Norwegian University of Science and Technology Donnerstag, 1. November 2018, 09.30 Uhr, ETH, KO2-F-156, Karl-Schmid-Strasse 4, 8006 Zürich An diesem Gastvortrag organisiert vom Institut für Bildungsevaluation sind Gäste herzlich willkommen. Flyer

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag von Kevin Heiniger Unabhängige Expertenkommission administrative Versorgungen, UEK Dienstag, 27. November 2018, 16 Uhr, Universität Zürich, FRE-D-15, Freiestrasse 36, 8032 Zürich Die Kritik an den Zuständen in Erziehungsanstalten und Jugendheimen war oftmals der Auslöser für eine institutionelle Krise im Sinn einer Infragestellung der gängigen Praxis. Ob und in welchem Mass aus einer solchen [...]

    Mehr …

  • Weitere Informationen