Veranstaltungen und Gastvorträge

  • Öffentlicher Gastvortrag von Prof. Dr. Rita Nikolai Humboldt-Universität zu Berlin Mittwoch, 20. November 2019, 14.00 – 15.30 Uhr Universität Zürich, GLT-A-03 ,Gloriastrasse 12b, 8032 Zürich Basierend auf Experteninterviews und Dokumentenanalysen wird für ausgewählte Staaten liberaler Wohlfahrts- und Bildungsregime seit den 1980er-Jahren analysiert, welche Faktoren die Expansion privater Schulen (England, Australien) bzw. das Festhalten am öffentlichen [...]

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag mit Filmbeitrag Dr. Almut Leh Fernuniversität Hagen, Institut für Geschichte und Biographie Mittwoch, 13. November 2019, ausnahmsweise von 15.00 – 19.00 Uhr Universität Zürich, Schönberggasse 1, 8001 Zürich, SOF-E-07 Die Etablierung der Oral History in den 1980er-Jahren als Quelle der Zeitgeschichte ist eng verbunden mit Fragestellungen der Alltagsgeschichte und der Aufarbeitung des Nationalsozialismus. [...]

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag von Prof. Dr. Henning Schluß (Institut für Bildungswissenschaft, Universität Wien) über Video-Unterrichtsaufzeichnungen aus der DDR als «neue» Quellengattung der historischen pädagogischen Forschung Mittwoch, 23. Oktober 2019, 14.00 – 15.30 Uhr Universität Zürich, GLT-A-03 ,Gloriastrasse 12b, 8032 Zürich Seit den 1970er-Jahren wurde auch in der DDR Unterricht auf Videobändern aufgezeichnet. Entstanden ist das erste [...]

    Mehr …

  • Mitte September hatten Doktorierende des Instituts für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich Gelegenheit an einer Exkursion an die Harvard University teilzunehmen. Drei Studierende, Barbara Emma Hof, Arbnora Vejseli und Nehemia Quiring, nahmen an diesem Programm teil, welches von Prof. Dr. Anja-Silvia Goeing und Prof. Dr. Philipp Gonon organisiert wurde. Im Zentrum stand das Thema Hochschulen (Higher [...]

    Mehr …

  • Der vergangene Teamausflug führte uns nach Basel in die Ausstellung „nicht DAHEIM daheim“. Direktor Uli Hammler zeigte uns das Areal und erzählte nicht nur anschaulich, wie die Ausstellung entstanden ist, sondern illustrierte die unterschiedlichen Orte auf dem Areal des Bürgerlichen Waisenhauses mit Geschichten und persönlichen Erlebnissen. Somit ermöglichte er uns einen spannenden Blick auf die [...]

    Mehr …

  • Weitere Informationen