HBS-Blog

 

Hier geht es zum HBS-Blog

 

Aktuelle Beiträge

  • Seit 2002 vergibt der Verlag Julius-Klinkhardt im Zweijahresturnus einen Preis „zur Förderung des Nachwuchses in der Historischen Bildungsforschung“ für herausragende Forschungsarbeiten. In diesem Jahr wurden gleich drei „Projekte im Entstehen“ prämiert. Unter den Preisträger/innen 2019 war auch Lukas Höhener mit seiner Dissertation „NetzwerkeR der Curriculumforschung“. Bei der Preisverleihung im Rahmen der DGfE Sektionstagung Historische Bildungsforschung [...]

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag von Prof. Dr. Rita Nikolai Humboldt-Universität zu Berlin Mittwoch, 20. November 2019, 14.00 – 15.30 Uhr Universität Zürich, GLT-A-03 ,Gloriastrasse 12b, 8032 Zürich Basierend auf Experteninterviews und Dokumentenanalysen wird für ausgewählte Staaten liberaler Wohlfahrts- und Bildungsregime seit den 1980er-Jahren analysiert, welche Faktoren die Expansion privater Schulen (England, Australien) bzw. das Festhalten am öffentlichen [...]

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag mit Filmbeitrag Dr. Almut Leh Fernuniversität Hagen, Institut für Geschichte und Biographie Mittwoch, 13. November 2019, ausnahmsweise von 15.00 – 19.00 Uhr Universität Zürich, Schönberggasse 1, 8001 Zürich, SOF-E-07 Die Etablierung der Oral History in den 1980er-Jahren als Quelle der Zeitgeschichte ist eng verbunden mit Fragestellungen der Alltagsgeschichte und der Aufarbeitung des Nationalsozialismus. [...]

    Mehr …

  • Öffentlicher Gastvortrag von Prof. Dr. Henning Schluß (Institut für Bildungswissenschaft, Universität Wien) über Video-Unterrichtsaufzeichnungen aus der DDR als «neue» Quellengattung der historischen pädagogischen Forschung Mittwoch, 23. Oktober 2019, 14.00 – 15.30 Uhr Universität Zürich, GLT-A-03 ,Gloriastrasse 12b, 8032 Zürich Seit den 1970er-Jahren wurde auch in der DDR Unterricht auf Videobändern aufgezeichnet. Entstanden ist das erste [...]

    Mehr …

  • Mitte September hatten Doktorierende des Instituts für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich Gelegenheit an einer Exkursion an die Harvard University teilzunehmen. Drei Studierende, Barbara Emma Hof, Arbnora Vejseli und Nehemia Quiring, nahmen an diesem Programm teil, welches von Prof. Dr. Anja-Silvia Goeing und Prof. Dr. Philipp Gonon organisiert wurde. Im Zentrum stand das Thema Hochschulen (Higher [...]

    Mehr …

  • Weitere Informationen