Forschung

Am Lehrstuhl Historische Bildungsforschung und Steuerung des Bildungssystems werden Forschungsprojekte durchgeführt, die bildungspolitische Prozesse in historischer wie aktueller Hinsicht analysieren und sich allgemein mit Entwicklungsdynamiken im Bildungsbereich beschäftigen.

Sie finden hier Informationen zu den aktuell am Lehrstuhl durchgeführten Projekten sowie der bereits abgeschlossenen Projekte

Weitere Forschung-News aus dem HBS-Blog

  • Der Beitrag von Nicole Ackermann, Thomas Ruoss und Carmen Flury nimmt am Beispiel der Schweiz eine explorative Analyse anhand deskriptiver Merkmale ...

    Mehr …

  • Das Kolloquium wird im Herbstsemester 2018 von Prof. Dr. Lucien Criblez organisiert . Es findet jeweils Dienstags von 16:00 Uhr bis 17.30 Uhr im Raum ...

    Mehr …

  • Der von Lukas Höhener verfasste Beitrag nimmt die ’stillen‘ Lehrplanreformen in den 1980er-Jahren in der Schweiz in den Fokus. Aus ...

    Mehr …

  • Am Dienstag, 30. Januar 2018, findet das Standorttreffen des „50 Jahre Pädagogisches Institut“-Jubiläums an der Freiestrasse in Zürich statt (13:00- ...

    Mehr …

  • Unsere Kollegin und HBS-Mitarbeiterin Anja Giudici hat ihr SNF-Mobilitätsstipendium „Doc.Mobility“ angetreten. Zwischen September 2017 und Februar ...

    Mehr …

  • Unter dem Titel „Savings banks children and youth policy in the 20th century: context, opportunities and limitations“ referierte Thomas Ruoss anlä ...

    Mehr …