Praxispartner

SP1: Skill-Triology Framework (EPFL) entwickelt ein Gerüst zur Bündelung von Nachfrage, Angebot und Trainingsmöglichkeiten von arbeitsplatzbezogenen Fähigkeiten.

SP2: Individual Competence Portfolio (HSG) dokumentiert, validiert und präsentiert in formalen, nicht-formalen und informellen Settings erworbene Kompetenzen.

SP3: Learner-Centered Recommendation Framework (EPFL) entwickelt ein System für die automatische Analyse von Fähigkeits-Profilen und schlägt individualisierte Möglichkeiten für Um- und Weiterbildung vor.

SP4: Personalised Dialog-Based Digital Coach (HSG) konzipiert einen dialogbasierten digitalen Coach für motivierende Lernprozesse.

SP5: Innovative Learning Concepts (EHB) entwirft Konzepte zur Etablierung einer nahtlosen betriebsinternen Weiterbildung.

SP6: Learning Communities (zhaw) gründet Lerngemeinschaften als grundlegende soziale Komponenten zur Vernetzung und Unterstützung von Lernenden.

SP7: Blockchain-Based Content Creation and Funding Model (HSG, AXELRA) kreiert ein kollaboratives, blockchain-basiertes Beschaffungssystem mit einem offenen Weiterbildungsfonds.