Anna Moor

Anna Moor, MA

Projektmitarbeiterin / Project Assistant with Master Degree

Tel.: +41 44 634 66 12

Anschrift: Kantonsschule 3, 8001 Zürich

Raumbezeichnung: KAB-G-08

anna.moor@ife.uzh.ch

Webseite

Berufserfahrung

  • Seit Februar 2022 Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Governance: Cohesion and Context (GoCC)“ von Innosuisse an der Universität Zürich
  • Ab September bis Januar 2021 Semesterassistentin an der Pädagogischen Hochschule Zürich
  • Ab September 2018 bis Dezember 2021 Forschungspraktikantin im Rahmen des Jubiläumsprojekt „Pädagogik feiert an der Universität Zürich“ sowie dem SNF-Projekt „Political Literacy in the Migration Society“ und Tutorin der Bachelor-Module „Zentrale Begriffe und Theorien der Erziehungswissenschaft“ bzw. „Historische Methoden: Sozial- und Kulturgeschichte“ an der Universität Zürich
  • Von August 2017 bis Juli 2021 Lehrperson auf verschiedenen Stufen der Volksschule (inkl. DaZ- und Förderlehrperson) in den Kantonen Glarus, St. Gallen und Zürich

Ausbildung

  • Laufende Promotion im Rahmen des Projekts GoCC, ab Februar 2022 an der Universität Zürich
  • Masterstudium der Erziehungswissenschaft an der Universität Zürich, Abschluss im Dezember 2021, Masterarbeit unter dem Titel „Urteilen und Beraten – Eine bildungsphilosophische Betrachtung“
  • Bachelor- und Masterstudium zur Oberstufenlehrperson an der Pädagogischen Hochschule St. Gallen, Abschluss im Januar 2018, Masterarbeit unter dem Titel „Das ethische und erziehungswissenschaftliche Modell von Kohlberg und das Fach ERG unter Einbezug des Fachs NMG im Lehrplan 21“

Forschungsinteressen

  • Bildungsphilosophie und -theorie
  • Erwachsenen- und Weiterbildung
  • Educational Governance
  • Arbeit und Persönlichkeit