Lehrstuhl für Allgemeine Didaktik und Mediendidaktik

Prof. Dr. Dominik Petko
 

Kurzportrait

Allgemeine Didaktik beschäftigt sich mit Theorien und Modellen zur effektiven Unterrichtsgestaltung. Sie bietet Lehrpersonen ein wissenschaftlich fundiertes Handlungs- und Reflexionswissen zur Planung, Durchführung, Beurteilung und Verbesserung ihres Unterrichts. Mit ihrem fächerübergreifenden Anspruch liefert sie einen Beitrag zur Verständigung über Fächergrenzen hinweg. Allgemeine Didaktik hat vielfältige disziplinäre Bezüge, von der Bildungstheorie bis zur empirischen Lehr- und Lernforschung. Sie kooperiert mit den Fachdidaktiken und den Fachwissenschaften der schulischen Fächer, um gemeinsam Unterricht zu entwickeln.

Mediendidaktik erarbeitet Leitlinien zum zielgerichteten Einsatz von Informations- und Kommunikationsmitteln in Lehr- und Lernkontexten. Dies umfasst die Entwicklung und die Auswahl von Lehr- und Lernmedien, die Planung medial unterstützter Unterrichtseinheiten sowie deren Umsetzung und empirische Überprüfung. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf digitalen Lehr- und Lerntechnologien. Im Idealfall soll der Einsatz solcher Medien den Unterricht anschaulicher, aktivierender, motivierender und letztlich wirkungsvoller machen. Ausserdem sollen Lernende befähigt werden, diese Medien selbstbestimmt, kompetent und verantwortungsbewusst zu nutzen.
 

Forschungsthemen

Unterrichtsmethoden und Überzeugungen von Lehrpersonen
Personalisierte Lehr- und Lernformen
Integration digitaler Medien in Schulen
Informations- und Medienkompetenz
Digitale Formate der Lehrerinnen- und Lehrerbildung
Serious games und gamifizierte Lernformen
 

Aktuelle Publikationen

  • Petko, D., Schmid, R., Müller, L., & Hielscher, M. (2019). Metapholio: A Mobile App for Supporting Collaborative Note Taking and Reflection in Teacher Education. Technology, Knowledge and Learning. doi:10.1007/s10758-019-09398-6

  • Petko, D., Prasse, D., & Döbeli Honegger, B. (2018). Digitale Transformation in Bildung und Schule: Facetten, Entwicklungslinien und Herausforderungen für die Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 36(2), 157-174.

  • Petko, D., Cantieni, A., & Prasse, D. (2018). Was beeinflusst die Einstellungen von Schülerinnen und Schülern zum Lernen mit digitalen Medien? Eine Analyse der Befragungen von PISA 2012 in der Schweiz. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 40(2), 373 - 390.

  • Christensen, R., Eichhorn, K., Prestridge, S., Petko, D., Baker, R., Slighte, H. Allayar, G., & Knezek, G. (2018). Preparing Learning Leaders for the Integration of Technology for Effective Instruction. Technology, Knowledge and Learning, 23, 457-472. doi: 10.1007/s10758-018-9385-9

  • Imlig-Iten, N., & Petko, D. (2018). Comparing serious games and educational simulations: Effects on enjoyment, deep-thinking, interest and cognitive learning gains. Simulation & Gaming, 49(4), 401-422. doi: 10.1177/1046878118779088

  • Petko, D., Prasse, D., & Cantieni, A. (2018). The interplay of school readiness and teacher readiness for educational technology integration:  A structural equation model. Computers in the Schools, 35, 1-18. doi: 10.1080/07380569.2018.1428007