Mirjam Schmid

Mirjam Schmid, Dr. des.

Postdoktorandin

Tel.: +41 44 634 66 09

Anschrift: Kantonsschulstrasse 3, 8001 Zürich

Raumbezeichnung: KAB-F-05

mirjam.schmid@ife.uzh.ch

Webseite

Akademischer Lebenslauf

  • 2019: Assistentin am Lehrstuhl für Allgemeine Didaktik und Mediendidaktik der Universität Zürich
  • 2015: Diploma of Advanced Studies in Hochschuldidaktik und Technologie in der Lehre (Universität Freiburg/CH)
  • 2014-2019: Diplomassistentin am Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung der Universität Freiburg/CH
  • 2013-2014: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung Sekundarstufe II der Universität Freiburg/CH
  • 2013: Master of Arts in Erziehungswissenschaften / Lehrdiplom für die Sekundarstufe I (Universität Freiburg/CH)
  • 2011: Bachelor of Science für die wissenschaftliche Ausbildung in Unterrichtsfächern der Sekundarstufe I (Universität Freiburg/CH)

Forschungsschwerpunkte

  • Personalisiertes Lernen
  • Problemlösen im Mathematikunterricht
  • Unterrichtsgespräche
  • Lernen vor Ort im Geschichtsunterricht
  • Medienbezogene Kompetenzen und Überzeugungen von Lehrpersonen

Publikationen

  • Schmid, M. & Petko, D. (2020). "Technological Pedagogical Content Knowledge" als Leitmodell medienpädagogischer Kompetenz. MedienPädagogik: Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung, 17, 121-140. doi:10.21240/mpaed/jb17/2020.04.28.X
  • Schmid, M., Krannich, M. & Petko, D. (2020). Technological Pedagogical Content Knowledge. Entwicklungen und Implikationen. journal für lehrerInnenbildung, 20(1), 116-124. doi:10.35468/jlb-01-2020_10
  • Pauli, C. & Schmid, M. (2019). Qualitätsvollen Unterricht gestalten lernen. Seminar, 4, 38-50.
  • Pauli, C. & Schmid, M. (2019). Zur Didaktik guten Unterrichts: Qualitätsvollen Unterricht gestalten lernen. In U. Steffens & R. Messner (Hrsg.), Unterrichtsqualität. Konzepte und Bilanzen gelingenden Lehrens und Lernens (S. 167-181). Münster: Waxmann.
  • Schmid, M., Fuchs, K. & Riedo, D. (2017). Audiowalk – ein Spaziergang durch die Geschichte vor Ort. Verknüpfung unterschiedlicher Konzepte in der Fachdidaktik Geschichte. Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften, 8(1), 152-158.
  • Schmid, M. (2015). Historisches Lernen vor Ort: Theorie und Einblick in eine kompetenzorientierte Materialsammlung. In D. Karpa, B. Overwien & O. Plessow (Hrsg.), Außerschulische Lernorte in der politischen und historischen Bildung (S. 162-172). Immenhausen bei Kassel: Prolog.
  • Pauli, C. & Schmid, M. (2014). Fürs Leben lernen. universitas, 2, 22-23.
  • Baeriswyl, F. & Schmid, M. (2014). An Aufgaben lernen. Am Lernen das Können erkennen. Lernchancen, 97, 8-13.