Dissertationen

Ayşenur Alp
 

Ayşenur Alp Christ

The relations between instructional quality and student learning: The mediating role of students use of learning opportunities

Universität Zürich

Lehrstuhl für pädagogisch-psychologische Lehr-Lernforschung und Didaktik

Yves Furer
 

Yves Furer

Kognitive Prozesse von Lehrpersonen bei der Textdiagnose

Pädagogische Hochschule Zürich

Arbeitsgruppe: Fachdidaktik Deutsch

yves.furer@phzh.ch

Désirée Thommen
 

Nevil Knöpfli

Heterogenität in der Wahrnehmung von Unterrichtsqualität innerhalb von Schulklassen

Pädagogische Hochschule St. Gallen

Institut Kompetenzdiagnostik

nevil.knoepfli@phsg.ch

Dimitra Kolovou
 

Dimitra Kolovou

Entscheidet das (akkurate) Urteil der Sekundarlehrpersonen über den schulischen Erfolg? Eine Untersuchung am Beispiel der Fächer Deutsch und Mathematik

Pädagogische Hochschule St. Gallen

Institut Kompetenzdiagnostik

Dimitra.Kolovou@phsg.ch

Felix Kruse

 

Felix Kruse

Unterrichtsqualität im Fach Bewegung und Sport

Pädagogische Hochschule St. Gallen

Institut Professionsforschung & Kompetenzentwicklung (IPK)

felix.kruse@phsg.ch

Cornelia Rüdisüli

 

Cornelia Rüdisüli

Playfulness im Kontext der Spiel- und Lernumgebung in Kindertageseinrichtungen und Kindergärten

Pädagogische Hochschule Zürich

SNF-Projekt: Playfulness in der frühen Kindheit (Playful)
https://phzh.ch/personen/cornelia.ruedisueli

cornelia.ruedisueli@phzh.ch

 

Merle Ruelmann
 

Merle Ruelmann

Eine differenzielle Untersuchung von Feedbackgesprächen im Mathematikunterricht der Primarstufe

Pädagogische Hochschule Luzern

Institut für Schule und Heterogenität

merle.ruelmann@phlu.ch

Désirée Thommen

 

Désirée Thommen

Lehrermotivation und Unterrichtsqualität

Universität Zürich

Lehrstuhl für pädagogisch-psychologische Lehr-Lernforschung und Didaktik

desiree.thommen@uzh.ch