Kolloquium

Das Kolloquium des Lehrstuhls richtet sich an Studierende und Promovierende, die eine empirische Abschluss- oder Qualifikationsarbeit im Bereich der pädagogisch-psychologischen Lehr-Lernforschung schreiben oder schreiben möchten.

Es bietet ein Forum für die Diskussion Ihrer Arbeitsprojekte, von der Findung einer Forschungsfrage, zum Forschungsdesign, der Anlage und Durchführung Ihrer Untersuchungen hin zur Ergebnisdarstellung.

Neben den Studierenden und den Doktorierenden, die ihre Arbeit am Lehrstuhl schreiben, sind auch andere Studierende sowie weitere Interessentinnen und Interessenten herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist erwünscht. Normalerweise findet die Veranstaltung mittwochs zwischen 16:15 Uhr und 18:00 Uhr im Raum FRE-D-14 statt.

Bitte beachten Sie, dass wir in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl Theorie und Empirie schulischer Bildungsprozesse von Prof. Dr. K. Maag Merki und dem Lehrstuhl für Sonderpädagogik: Bildung und Integration von Prof. Dr. E. Moser Opitz Gastvorträge von renommierten Forschern und Forscherinnen anbieten.