Fachspezifisches Coaching

Fachspezifisches Coaching in Lehrpraktika: Wirkung auf das Lernen der Studierenden, die Unterrichtsqualität und die Schülerleistung (Laufzeit: 2009-2013)

Das berufspraktische Lernen in Praktika ist ein zentraler Pfeiler der Lehrerinnen- und Lehrerbildung und Praktika werden im Allgemeinen von Studierenden als lernwirksam erlebt. Es gibt jedoch wenig gesichertes Wissen darüber, welche Formen der Unterstützung in Lehrpraktika für die Entwicklung von Lehrkompetenz der zukünftigen Lehrpersonen besonders förderlich sind. Einen Beitrag hierzu will die vom Schweizerischen Nationalfonds geförderte Studie „Fachspezifisches Coaching in Lehrpraktika" unter der Leitung von Prof. Dr. Fritz Staub (Universität Zürich) leisten, an dessen Realisierung sich mehrere Pädagogische Hochschulen der Deutschschweiz beteiligen.

Die quasi-experimentelle Interventionsstudie in Lehrpraktika auf der Sekundarstufe I hat zum Ziel, die Wirkung von zentralen Elementen des Modells des Fachspezifisch-Pädagogischen Coachings (Staub, 2001; West & Staub, 2003) bei der Begleitung von Lehrerstudierenden zu untersuchen. Vorgängig zum Lehrpraktikum werden die Praxislehrpersonen im Rahmen einer dreistündigen Weiterbildung mit Elementen des Ansatzes vertraut gemacht. Mittels Datenerhebungen während des Unterrichtspraktikums bei Praktikumslehrpersonen, Lehrerstudierenden und Schülerinnen und Schülern werden der Praktikumsverlauf und die darin verwendeten Unterstützungsformen erfasst. Untersucht wird die Frage des Einflusses verschiedener Coachingformen auf das von den Lehrerstudierenden berichtete professionelle Lernen, die von ihnen erreichte Unterrichtsqualität und - sofern das Fach Mathematik unterrichtet wurde - den bei Schülerinnen und Schülern beobachtbaren Lernzuwachs. Die Ergebnisse der Studie sollen zu empirisch fundiertem Wissen über Formen der Praktikumsbegleitung und deren Wirksamkeit beim Erwerb von Lehrkompetenz angehender Lehrpersonen beitragen.

Publikationen und Referate

Publikationen

Staub, F., Waldis, M., Futter, K., Schatzmann, S. (2014). Unterrichtsbesprechungen als Lerngelegenheiten im Praktikum. In K.-H. Arnold, A. Gröschner und T. Hascher (2014). Schulpraktika in der Lehrerbildung: Theoretische Grundlagen, Konzeptionen, Prozesse und Effekte (S. 287-309). Münster: Waxmann.

Staub, F., Waldis, M., Futter, K., Schatzmann, S. (2012). Förderung von Lerngelegenheiten in Praktika zum Mathematikunterricht durch die Vermittlung von Kernelementen des fachspezifischen Unterrichtscoachings. In T. Hascher und H. G. Neuweg (Hrsg.). Forschung zur (Wirksamkeit der) LehrerInnenbildung (S. 181-200). Wien: LIT-Verlag.

 

Referate

Staub, F., Waldis, M., Futter, K., Schatzmann, S. (2014). Fachspezifisches Coaching in Lehrpraktika: Ergebnisse einer Interventionsstudie zum Mathematikunterricht auf der Sekundarstufe I. Jahreskongress der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF). Luzern: 25.6.2014.

Futter, K., Staub, F., Schatzmann, S., Waldis, M. (2014). Kommunikative Kompetenzen von Praxislehrpersonen in Unterrichtsbesprechungen und berufsbezogenes Lernen zukünftiger Lehrpersonen. Jahreskongress der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF). Luzern: 25.6.2014.

Futter, K., Staub, F., Schatzmann, S. & Waldis, M. (2014). Interaktionsqualität in Unterrichtsbesprechungen und berufspraktisches Lernen angehender Lehrpersonen. 24. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Berlin: 11. März 2014.

Waldis, M., Staub, F., Futter, K. & Schatzmann, S. (2014).  Förderung und Unterstützung der Berufsmotivation in der berufspraktischen Ausbildung: Zum Einfluss der Praktikumsbegleitung auf das Erleben von Selbstbestimmung und die Entwicklung intrinsischer Motivation bei Lehrerstudierenden. 24. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE). Berlin: 11. März 2014.

Staub, F., Waldis, M., Futter, K. & Schatzmann, S. (2013). Changing the nature of mentor teachers’ assistance in talking about teaching and its effects on student teachers’ learning in school practica. European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI). München: 28. August 2013.

Staub, F., Waldis, M. & Futter, K. (2012). Unterrichtsvorbesprechungen als Lerngelegenheiten im Praktikum. 77. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF). Bielefeld: 12. September 2012.

Futter, K. (2012). Gleichheitsanspruch in Coaching-Dialogen: Zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Referat gehalten im Rahmen des Symposiums "Gleichheitsansprüche in Hochschulen: Von programmatischer Rhetorik und didaktischen Konzepten" am Jahreskongress der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF). Bern: 3. Juli 2012.

Staub, F., Waldis, M., Futter, K. & Schatzmann, S. (2012). Advancing student teacher learning in the practicum: in search of characteristics of mentor teachers’ assistance that matter. EARLI SIG11-Meeting in Bergen: 14. Juni 2012.

Waldis, M., Staub, F., Futter, K., Schatzmann, S. (2012). Wirkungen unterschiedlicher Unterstützungsformen in Lehrpraktika auf Lernen und Motivation angehender Lehrpersonen. 23. Kongress der DGFE (Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft). Osnabrück: 12.-14. März 2012.

Staub, F., Futter, K., Schatzmann, S. & Waldis, M. (2011). Fachspezifisches Coaching in Lehrpraktika: Wirkung auf das Lernen der Studierenden, die Unterrichtsqualität und das Lernen der Schüler/-innen. 76. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF). Klagenfurt: 6. September 2011.

Staub, F., Waldis, M., Futter, K. & Schatzmann, S. (2011). Advancing Student Learning through Collaborative Pre-Lesson Conferences. European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI). Exeter: September 2011.

Staub, F., Waldis, M., Futter, K. & Schatzmann, S. (2011). Fachspezifisches Coaching in Lehrpraktika: die Wirkung unterschiedlicher Unterstützungsbedingungen auf das Lernen der Studierenden und die Unterrichtsqualität. Tagung Forschung zur (Wirksamkeit der) LehrerInnenbildung. Universität Salzburg: 28. Januar 2011

Staub, F., Waldis, M. & Futter, K. (2010). Effects of Pre-Conferences in Practica on Student Teacher Learning, Quality of Teaching, and Pupil Learning. EARLI SIG 11 Meeting Helsinki: 14. Juni 2010.