Lernen und Unterrichten

Aktuelle Forschungsprojekte

Zeitraum Titel Professur
2019-2020 Entwicklung der Motivation an Maturitätsschulen (EMMA)  Lehrstuhl Prof. Dr. Fritz Staub

2013-2043

Sustainability awareness of youth - an international perspective

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert

2018-

KoSMA – Aufgabenstellungen im Kompetenzorientierten Schulischen Musikunterricht

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2018-2022

School Improvement Capacity for Academic Learning (SIC)

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2018-2021

MALKA - Mathe lernen und kooperieren von Anfang an

Lehrstuhl Prof. Dr. E. Moser Opitz

2018-2020

„Political Literacy in the Migration Society“ – Politische Bildung in der Migrationsgesellschaft. Eine ethnographische Studie politischer Praxis in 8 Schulklassen der Städte Berlin, Wien und Zürich

Lehrstuhl Prof. Dr. R. Reichenbach

2018-2020 Beobachtungsbasierte Beurteilung von Unterrichtsqualität

Lehrstuhl Prof. Dr. A. Praetorius

2017- Improving Science Teaching at University: Evaluation of a Professional Development Course for Young Science Lecturers Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert
2017-2020 Fachliches und fachdidaktisches Wissen zu Raumnutzungen und Raumveränderungen aufbauen Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert
2017-2020 Integration von BNE in die Fachdidaktik Geografie Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert

2017-2020

Reflexion im Unterrichtspraktikum mit Weblogs und mobilen Microblogs

Lehrstuhl Prof. Dr. D. Petko

2016-2020

Teaching and Learning International Survey – Videostudie (TALIS-Video)

Lehrstuhl Prof. Dr. A. Praetorius

2016-2020

Nationale Ergänzungsstudie PISA 2018: Hausaufgabenengagement und digitales Schummeln

Lehrstuhl Prof. Dr. D. Petko

2015-2020

Gemeinsam lernen, Vielfalt leben. Medien für inklusive frühkindliche Bildung

Lehrstuhl Prof. Dr. I. Hedderich

2018-2019

Triangulation Unterricht (Tri-U)

Lehrstuhl Prof. Dr. A. Praetorius

2017-2019

TALIS-Video Deutschland 

Lehrstuhl Prof. Dr. A. Praetorius

2016-

IBIS: Ich bin ich – Selbstkonzepte & Selbstregulation im Kindergarten

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2016-2019

MathFlex: Förderung von algebraischer Flexibilität. Wirkungen von Weiterbildungen zum Vergleichen von Lösungswegen im gymnasialen Mathematikunterricht

Lehrstuhl Prof. Dr. F. Staub

2016-2019

CoPra - Lehren lernen mit Fachspezifischem Unterrichtscoaching durch Lehrpersonen und studentische Peers. Implementation und Wirkungen in heterogenen Praktikumskulturen in der Schweiz und in Deutschland

Lehrstuhl Prof. Dr. F. Staub

2015-2019

S & S - Selbstreguliertes Lernen und Studienerfolg

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2015-2019 The Perspective of Degrowth in Education for Sustainable Development Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert

2015-

Messung, Modellierung und Überprüfung von Kompetenzen in der Erziehungswissenschaft (MÜK-E)

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2015-

Förderung des selbstregulierten Lernens von Studierenden: Effektivität von webbasierten Kursen und Präsenzveranstaltungen

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2014- Stoffkreisläufe verstehen Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert

2014-2019

Selbstreguliertes Lernen und Maturaarbeit (SelMa) – Eine Prozess- und Wirkungsanalyse

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2014-2019 Didaktische Rekonstruktion der Energiewende Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert

2014-2019

SUGUS - Studie zur Untersuchung gestörten Unterrichts

Lehrstuhl Prof. em. Dr. K. Reusser

Abgeschlossene Forschungsprojekte

2016-2018

Evaluation-Lerncoaching. Formative Evaluation Projekt Lerncoaching Gymnasium am Münsterplatz Basel

Lehrstuhl Prof. Dr. F. Staub

2015-2018

Entwicklung eines schulfachübergreifenden Instruments zur videobasierten Klassifikation metakognitiv-diskursiver Unterrichtsqualität am Beispiel der Fächer Geschichte, Mathematik, Religion (MeDUQua)

Lehrstuhl Prof. Dr. A. Praetorius

2015-2018

WILMA - Wir lernen Mathematik im Kindergarten

Lehrstuhl Prof. Dr. E. Moser Opitz

2014-2017

KoS - Kontextorientierte Schulentwicklung

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2013-2016

Personalisiertes Lernen mit digitalen Medien (perLen)

Lehrstuhl Prof. Dr. D. Petko

2012-2013

Gemeinsames Prüfen in Gymnasien

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2011-2017

Leading House Lehr-Lernprozesse im kaufmännischen Bereich

Lehrstuhl Prof. Dr. F. Eberle

2010-2017

Studierfähigkeit von Maturandinnen und Maturanden

Lehrstuhl Prof. Dr. F. Eberle

2014-2017

IQ-Koop - Innovation und Qualität durch Kooperation

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2014-2016

Den Klimawandel verstehen - Eine didkatische Rekonstruktion der globalen Erwärmung

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert

2014-2016

Von der Meisterlehre zur dualen Berufsbildung. Zur Entwicklung und Durchsetzung des dualen Modells in der Schweiz im Kontext der Bildungsexpansion (1960-2010)

Lehrstuhl Prof. Dr. Philipp Gonon

2013-2016

Aufbau einer Videodatenbank mit Unterrichtssequenzen zum Umgang mit Heterogenität im Unterricht

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert

2013-2016

Die gesellschaftliche Konstruktion schulischen Wissens

Lehrstuhl Prof. Dr. L. Criblez

2012-2016

Ermittlung basaler fachlicher Kompetenzen für allgemeine Studierfähigkeit in Mathematik und Erstsprache

Lehrstuhl Prof. Dr. F. Eberle

2014-2015

Qualitätskriterien der Kulturvermittlungspraxis an und für Schulen

Lehrstuhl Prof. Dr. R. Reichenbach

2013-2015 Multiple Representations in Science Education Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert
2013-2015 Learning Biographies and Self-Regulated Learning: A Narrative Inquiry with Former Upper Secondary Students Wissenschaftliche MItarbeitende LLBM
2011-2014

Conceptual Change by Metaphorical Change

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Niebert

2011-2014 Unterrichtsstudie PRiMA: Produktives Rechnen im integrativen Mathematikunterricht

Lehrstuhl Prof. Dr. E. Moser Opitz

2009-2013

Fachspezifisches Coaching in Lehrpraktika: Wirkung auf das Lernen der Studierenden, die Unterrichtsqualität und die Schülerleistung

Lehrstuhl Prof. Dr. F. Staub

2005-2013

Implementierung und Auswirkungen neuer Steuerungsstrukturen im Schulwesen am Beispiel zentraler Abiturprüfungen. Eine Analyse der Effekte unter Berücksichtigung multipler Indikatoren

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

2004-2009 Unterrichtsentwicklung durch fachspezifisches Coaching Lehrstuhl Prof. Dr. Fritz Staub
1997-2006 Content Focused Coaching Lehrstuhl Prof. Dr. Fritz Staub

1979 – 1983, 2002, 2012

LifE - Lebensverläufe von der späten Kindheit ins frühe Erwachsenenalter

Lehrstuhl Prof. Dr. K. Maag Merki

Laufende Dissertationen / Habilitationen*

Pupils’ language learning motivation in the multilingual context of Swiss upper-secondary schools

Oana Costache, MA

The Perspective of Degrowth in Education for Sustainability Development

Sofia Getzin, MA

IBIS: Ich bin ich – Selbstkonzepte & Selbstregulation im Kindergarten

Miriam
Compagnoni, lic. phil.

Aufgabenstellungen im Kompetenzorientierten Schulischen Musikunterricht (KoSMA)

Sandra Degen, lic. phil.

Soziale Interaktion im Klassenzimmer: Über die Bedeutung von Impression Management der Schülerinnen und Schüler

Sarah Forster-Heinzer, Dr. phil.

Diagnose von Rechenschwäche im Vorschulalter

Noemi Gloor

Lernförderliche Klassengespräche zur algebraischen Flexibilität Christian Hämmerle, lic. phil.

Messung, Modellierung und Überprüfung von Kompetenzen in der Erziehungswissenschaft (MÜK-E)

Esther Kaufmann, Ph.D.

Allgemeindidaktische Kompetenzen von Lehrpersonen im inklusiven Unterricht

Simon Luger, MA

Französisch an Deutschschweizer Mittelschulen – die ersten hundert Jahre Gabriela Ochsner Jannibelli, lic. phil.

Improving Science Teaching at University: Evaluation of a Professional Development Course for Young Science Lecturers

Sara Petchey

Brokerage & Closure - Social Capital in School Improvement

Beat Rechsteiner, MA

Zur Entwicklung der Kreativität im fünften Schuljahr

Wida Rogh, MA
Die aufgabenspezifische Selbstwirksamkeit von Lehramtsstudierenden während des Unterrichtspraktikums.
Entwicklung - Förderung - Überschätzung 
Daniela Rupp, MSc

Nutzung von Lerngelegenheiten im Unterricht

Vanda Sieber, Dr. phil.

Bedingungen lernförderlicher Unterrichtsbesprechungen Sina Schatzmann Gattlen, lic. phil.

Regulationsstrategien beim Schreiben der Maturaarbeit

Francesca Suter, MA

"Zuhören" im Unterricht und Schule - Eine leibphänomenologische und diskursanalytische Auseinandersetzung mit dem Phänomen des "Zuhörens"

Mareike Tillack, MA
noch offen Desirée Thommen, MSc

Kompetenzen von Lehrpersonen bezüglich der Förderung von Kindern mit Rechenschwäche

Maria Wehren-Müller, MA

Lehrer*innenkooperation im Kontext didaktischer Interventionsforschung. Praxeologische Rekonstruktionen am Beispiel des Projektes "Selbstreflexives Lernen im schulischen Kontext"

Silke Werner, Dipl.-Päd.

 

*Nur Mitarbeitende des Instituts