Die S-CLEVER-Studie in den Medien

Wie gehen Schulleitungen mit der Pandemie um?

Die S-CLEVER-Studie ist die erste trinationale Studie, die den Umgang der Schulen mit der Pandemie über einen längeren Zeitraum untersucht. Das Schulportal sprach mit der Bildungsforscherin Katharina Maag Merki und den Bildungsforschern Tobias Feldhoff und Stefan Brauckmann-Sajkiewicz über erste Zwischenergebnisse der Studie.

Deutsches Schulportal, 1.4.2021

Fernunterricht im ersten Lockdown: Schulen geben sich gute Noten

Schweizer Schulleiterinnen und -leiter beurteilen Corona-bedingtes Homeschooling klar positiver als ihre deutschen Kollegen – und auch positiver als die eigene Lehrerschaft.

Tages Anzeiger, 4.2.2021

Digitales Lernen nach Corona: Schulen wollen mehr Unterstützung beim Fernunterricht

Primarschulen und Schulen mit einer hohen Zahl an Kindern, die Mühe mit dem Lernen zu Hause haben, kamen vergleichsweise schlecht durch den Lockdown im Frühling. Dies zeigt eine Umfrage der Universität Zürich bei Schulleitern.

NZZ, Online-Artikel, 9.12.20 (PDF, 1 MB)

Der TEB-Lehrstuhl in den Medien