Bachelorstudienprogramme

Das Institut für Erziehungswissenschaft bietet auf Bachelorstufe zwei Studienprogramme an:

Bachelor Erziehungswissenschaft

Die Erziehungswissenschaft erforscht Bildungs- und Erziehungszusammenhänge und analysiert Prozesse sowie professionelle Praktiken der Erziehung, der Bildung, des Lernens, des Helfens und der Sozialisation unter allgemeinen und besonderen Bedingungen. 

Weitere Informationen zum Bachelorstudienprogramm Erziehungswissenschaft

Bachelor Fachwissenschaft Pädagogik und Psychologie

Das Studienprogramm Fachwissenschaft Pädagogik und Psychologie besteht sowohl aus erziehungswissenschaftlichen als auch aus psychologischen Inhalten. Die Erziehungswissenschaft befasst sich mit Bildungs- und Erziehungszusammenhängen und untersucht Prozesse als auch professionelle Praktiken der Erziehung, der Bildung, des Lernens, des Helfens und der Sozialisation unter allgemeinen und besonderen Bedingungen. Die Psychologie beschäftigt sich mit dem Erleben und Verhalten des Menschen als Individuum und in sozialen Zusammenhängen. Sie erforscht die Entwicklung des Menschen über die Lebensspanne und fokussiert dabei sowohl innere als auch äussere Bedingungen von Entwicklung.

Weitere Informationen zum Bachelorstudienprogramm Fachwissenschaft Pädagogik und Psychologie