Credited Work (externe Leistungen)

Als Credited Work (extern erworbene, anrechenbare Leistungen) gelten Leistungen, die Doktorierenden ausserhalb des Modulangebots des IfE erbringen. Dazu zählen z.B. Vorträge auf Tagungen, Forschungsaufenthalte, Besuche externer Workshops und Kurse.

Doktorierende nach PromVO 2019 können sich nur Leistungen anrechnen lassen, die ECTS oder einen "Workload" ausweisen, d.h. eine Anstrengung von Seiten der Doktorierenden. Sie tragen – nach Absprache mit ihrer  Betreuungskommission – ihre extern erbrachten Leistungen in der jährlich aktualisierten Doktoratsvereinbarung ein.

Doktorierende nach PVO 2009 reichen – nach Absprache mit ihrer hauptverantwortlichen Betreuungsperson – ihe extern erbrachten Leistungen bei martina.koch@phil.uzh.ch ein. Leistungsbestätigung und weitere Informationen für Doktorierende nach PVO 2009:

Meldung Credited Work (PVO 2009) (PDF, 135 KB)

Aufstieg Aufstieg