IT-Support

EDV-Beratung und Support für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts für Erziehungswissenschaft.

Die Präsenzzeiten sind im Intranet einsehbar.

Unterbrüche

  • Die Core-Router uzhrtczm1 und 2 am Standort Zentrum werden zu oben genanntem Zeitpunkt durch ein aktuelles Modell ersetzt. Dank den vorhandenen Redundanzen, können die Arbeiten ohne spürbare Ausfälle durchgeführt werden. Freundliche Grüsse, Mischa Jud

    Mehr …

  • Guten Tag Am Dienstag 21. November zwischen 06:30 und 08:00 Uhr finden Arbeiten am Netzwerk der Universität Zürich statt. Während diesem Zeitfenster steht das WLAN der UZH nicht zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis Mit freundlichen Grüssen Werner Deplazes

    Mehr …

  • Sehr geehrte Damen und Herren, Bitte nehmen sie die geplanten Wartungsarbeiten am SAN (Fabric B) zur Kenntnis. Wegen eines Code-Upgrades auf allen Switches in Fabric B, kommt es während dem angegebenen Zeitraum zu mehreren kurzen Unterbrüchen. Fabric A ist zu diesem Zeitpunkt nicht betroffen und läuft normal weiter. Da Geräte jeweils redundant über beide Fabrics angeschlossen sind sollte es keine Unterbrüche geben. Systemadministratoren die Hosts an unserem SAN angeschlossen haben sollten vorgängig nochmals ihre Konfiguration, resp. das korrekt funktionierende Mulitpahing überprüfen (alle Pfäde über beide Fabrics checken!) Besten Dank für Ihr Verständnis und freundliche Grüsse Dan Johansson

    Mehr …

  • Projekt Cisco Hardware Lifecycle 2017 Im Auftrag der UZH, Abt. ZI/IT-Infrastruktur/Netzwerk ________________________________________________________________________ Information an die IT- und Netzwerk-Koordinatoren am Standort WAD (Wagistrasse 12 - Serverraum 1.UG) Sehr geehrte Damen und Herren, Netcloud AG wurde durch die Abteilung ZI/IT-Infrastruktur/Netzwerk beauftragt Aktivkomponenten des IT Netzwerks (NUZ), die das Ende ihres Lebenszyklus erreicht haben und vom Hersteller nicht mehr unterstützt werden (End-of-Life), zu ersetzten. Gemäss der von Netcloud AG vorgesehen Planung erfolgt dies entsprechend am: Verteiler Anzahl betroffene Ports Dauer Wartungs-fenster NC Migr. team Termin Betroffene Räume / Geräte WAD-D01 144 4 Std. LTO Di. 28.11.2017, 17:00 Uhr - ca. 21:00 Uhr Serverraum 1.UG / uzheswadd01 Der Austausch von Aktivkomponenten führt während der angegebenen Zeiten zu Unterbrechungen des gesamten NUZ in den oben aufgeführten Räumen, respektive an angeschlossenen Serversystemen. An Anschlüssen wo VoIP Telefonie oder WLAN im Einsatz ist, sind auch diese Dienste vom Unterbruch entsprechend betroffen. Dasselbe gilt für Leitsysteme und Schliessanlagen. Wir bitten Sie dies entsprechend zu berücksichtigen und allfällige Vorkehrungen zu treffen. Netcloud AG bittet um Ihre Mithilfe bei folgenden Punkten: 1. Information der Benutzer Wir empfehlen Ihnen die Benutzer mehrmals via Email zu informieren: jeweils 2 Wochen / 1 Woche / 1 Tag vor der Unterbrechung. Ev. ist zusätzlich ein Anschlag an der Infotafel oder an der Eingangstüre zum Gebäude sinnvoll. Bitte leiten Sie dieses Email allenfalls an weitere, nicht im Verteiler aufgeführte Stellen weiter. 2. Vorbereitungen Betriebsunterbrechung Veranlassen Sie allenfalls notwendige technische Massnahmen, rechtzeitig vor der Unterbrechung. 3. Funktionskontrolle nach der Migration Überprüfen Sie zeitnah nach erfolgtem Austausch Ihre wichtigsten Anschlüsse (Server, Drucker, Firewall, Multimedia usw.) auf korrekte Funktion. Sollten wider Erwarten nach dem Austausch Schwierigkeiten auftreten, können Sie sich bis Mittwoch 29.12.2017 an die Netcloud AG Hotline 058 344 12 00 wenden. Nach benanntem Datum gelten wieder die regulären Supportprozeduren der Universität Zürich. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe. Bei allfälligen Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüssen, Sandro Kloter Projektleiter, Netcloud AG, t: +41 58 344 10 12, m: +41 79 878 50 60

    Mehr …

  • Guten Tag An den beiden Standorten: AFL-> Andreasstr. 15 AND-> Andreasstr. 15 wird durch das ewz eine ältere Muffe ersetzt: Sa, 02.12.2017 bis am So, 03.12.2017 von 20:00 bis 08:00 Uhr Infolge der redundanten Anbindung wird während des Unterbruchs das Netzwerk und der Telefon-Service an allen NUZ-Anschhlüssen zur Verfügung stehen. Dasselbe gilt auch für das SAN sowie das Datacenter im AFL. Mit freundlichen Grüssen Monja Schmutz

    Mehr …

  • Projekt Cisco Hardware Lifecycle 2017 Im Auftrag der UZH, Abt. ZI/IT-Infrastruktur/Netzwerk ________________________________________________________________________ An die IT- und Netzwerk-Koordinatoren am Standort SCA (Schaffhauserstrasse 228) Sehr geehrte Damen und Herren, Netcloud AG wurde durch die Abteilung ZI/IT-Infrastruktur/Netzwerk beauftragt Aktivkomponenten des IT Netzwerks (NUZ), die das Ende ihres Lebenszyklus erreicht haben und vom Hersteller nicht mehr unterstützt werden (End-of-Life), zu ersetzten. Gemäss der von Netcloud AG vorgesehen Planung erfolgt dies entsprechend am: Verteiler Anzahl betroffene Ports Dauer Wartungs-fenster NC Migr. team Termin Betroffene Gebäude/ Geschosse/ Räume SCA-J01 SCA-J02 SCA-JF01 144 6 Std. LTO Di. 5.12.2017, 17:30 Uhr - ca. 23:00 Uhr alle Räume Der Austausch von Aktivkomponenten führt während der angegebenen Zeiten zu Unterbrechungen des gesamten NUZ in den oben aufgeführten Räumen, resp. Gebäuden. In Gebäuden wo VoIP Telefonie oder WLAN im Einsatz ist, sind auch diese Dienste vom Unterbruch betroffen. Dasselbe gilt für Leitsysteme und Schliessanlagen. Wir bitten Sie dies entsprechend zu berücksichtigen und allfällige Vorkehrungen zu treffen. Eventuell sind auch Hörsäle, Seminarräume und Sitzungszimmer im obengenannten Gebäude betroffen und sollten durch die Institute entsprechend koordiniert werden. Ihre Aufgaben: 1. Information der Benutzer Wir empfehlen Ihnen die Benutzer mehrmals via Email zu informieren: jeweils 2 Wochen / 1 Woche / 1 Tag vor der Unterbrechung. Ev. ist zusätzlich ein Anschlag an der Infotafel oder an der Eingangstüre zum Gebäude sinnvoll. Bitte leiten Sie dieses Email allenfalls an weitere, nicht im Verteiler aufgeführte Stellen weiter. 2. Vorbereitungen Betriebsunterbrechung Veranlassen Sie allenfalls notwendige technische Massnahmen, rechtzeitig vor der Unterbrechung. 3. Funktionskontrolle nach der Migration Überprüfen Sie zeitnah nach erfolgter Umstellung Ihre wichtigsten Anschlüsse (Server, Drucker, Firewall, Multimedia usw.) auf korrekte Funktion. Sollten wider Erwarten nach dem Austausch Schwierigkeiten auftreten, können Sie sich am Mittwoch 6.12.2017 an die Netcloud AG Hotline 058 344 12 00 wenden. Nach benanntem Datum gelten wieder die regulären Supportprozeduren der Universität Zürich. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe. Bei allfälligen Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüssen, Sandro Kloter Projektleiter, Netcloud AG, t: +41 58 344 10 12, m: +41 79 878 50 60

    Mehr …