Rebekka Horlacher

Rebekka Horlacher, Dr. phil.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +41 44 634 25 94

Anschrift: Freiestrasse 36, 8032 Zürich

Raumbezeichnung: FRE G27

rhorlach@ife.uzh.ch

Webseite

Geboren 1968. Dr. phil. Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich und Dozentin an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Lizentiat 1997 (Der sozialphilosopohische Wandel von Gemeinschaft zu Gesellschaft bei Pestalozzi), Promotion 2002 (Bildungstheorie vor der Bildungstheorie. Die Shaftesbury-Rezeption in Deutschland und in der Schweiz im 18. Jahrhundert). Herausgeberin der "Sämtlichen Briefe an Pestalozzi", Redaktionsmitglied der Zeitschrift "Bildungsgeschichte. International Journal for the Historiography of Education". Forschungsschwerpunkte: Bildungstheorie, Pestalozzi im Kontext, Schulgeschichte, Historische Methoden, Politische Bildung.

Literaturliste (PDF, 149 KB)

Vortragsliste (PDF, 107 KB)