Didaktik und Methodik des Immersionsunterrichts

Der Aus- resp. Weiterbildungskurs „Didaktik und Methodik des Immersionsunterrichts (Englisch) an Maturitätsschulen“ für ausgebildete und bereits berufstätige Lehrpersonen dauert jeweils ein Semester, verteilt auf acht ganze Kurstage und startet immer im Herbstsemester eines Kalenderjahres. Die genauen Teilnahmebedingungen, Kursdaten und Anmeldefrist sind jeweils ab ca. Dezember bis Ende Juni auf der Website UZH - UZH Weiterbildung unter «Überfachliche Kompetenzen, Interdisziplinarität» aufgeführt.


Benötigen Sie weitere Informationen oder haben Sie offene Fragen, dann wenden Sie sich bitte an den Kursleiter Michael Bühler.