Latein

Fachwissenschaftliche Informationen (Zulassung, Studienfachberatung)

Das Wichtigste in Kürze: Folgende Leistungen sind für zukünftige Lateinlehrerinnen und Lateinlehrer im fachwissenschaftlichen Bereich Pflicht:

  • Sprachkompetenzprüfung (1-semestrig, jedes Semester)
  • Weitere vorausgesetzte Teilgebiete gemäss Anhang der Studienordnung zum Lehrdiplom für Maturitätsschulen

Weitere fachspezifische Informationen erhalten Sie beim Seminar für Griechische und Lateinische Philologie und bei der Fach-Studienberatung.

Kontakt Studienfachberatung: Herr Dr. Fabian Zogg

Musterstudienplan

Nachfolgend finden Sie Vorschläge für einen möglichen Studienablauf für das Unterrichtsfach Latein.
In der Version «in 4 Semestern» ist eine Variante mit minimaler Studiendauer vorgeschlagen. Die Version «berufsbegleitend» zeigt exemplarisch eine studien- oder berufsbegleitende Variante.

Die nächste Fachdidaktik-Ausbildung in Latein beginnt im Herbstsemester 2019 bzw. im Herbstsemester 2021.

Personen

Dozentin «Fachdidaktik Latein»

Dr. phil. Islème Sassi


Ehemaliger Dozent «Fachdidaktik Latein»

lic. phil. Thomas Fleischhauer (bis Ende HS18)

Schweizerischer Altphilologenverband

Beim SAV erhalten Sie Informationen zur Vereinstätigkeit, über Publikationen, Neuerscheinungen für den Lateinunterricht, Weiterbildungsmöglichkeiten für Lateinlehrpersonen und über Neues aus der Bildungspolitik an Mittel- und Hochschulen.