Nina Wenger

Nina Wenger, MA

Projektmitarbeiterin / Project Assistant with Master Degree

Tel.: +41 44 634 66 16

Anschrift: Kantonsschulstrasse 3, 8001 Zürich

Raumbezeichnung: KAB-G-08

nina.wenger@ife.uzh.ch

Webseite

Bisherige berufliche Tätigkeit

Seit Feb. 2022 Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt «Governance: Cohesion and Context (GoCC)», ein Teilprojekt des von Innosuisse geförderten Flagships «Swiss Circular Economies of Skills and Competences (SCESC), Universität Zürich (UZH)
Okt. 2021-Jan. 2022 Wissenschaftliche Assistentin, Pädagogische Hochschule Bern (PHBern)
Aug. 2021-Jan. 2022 Mitarbeit im Forschungsprojekt «Settings der Förderung der Grafomotorik» des schweizerischen Nationalfonds (SNF), PHBern
2020-2021 Lehrperson für Integrative Förderung, Zyklus 1, Köniz (BE)
2016-2019 Klassenlehrperson Zyklus 1, Primarschule Mühlefeld, Biel (BE)

Ausbildung

Seit Feb. 2022 Laufende Promotion, UZH
2019-2021 Masterstudium Schulische Heilpädagogik, PHBern
2013-2016 Bachelorstudium Vorschul- und Primarstufe, PHBern

Forschungsinteressen

Educational Governance, Vielfalt und Inklusion, Berufsbiografien