Masterarbeit

Allgemeine Informationen

Beim zweisemestrigen Modul "Masterarbeit" handelt es sich um ein Pflichtmodul für die Master Major-Studierenden der Erziehungswissenschaft und Fachwissenschaft Pädagogik und Psychologie. Die Masterarbeit wird im gewählten Schwerpunkt verfasst. Alle wichtigen Informationen zur Planung, Betreuung, Buchung etc. des zweisemestrigen Moduls "Masterarbeit" finden Sie im Merkblatt:

Merkblatt Masterarbeit (PDF, 176 KB)

Schwerpunkt- bzw. lehrstuhlspezifische Informationen sind unter Merkblätter der einzelnen Schwerpunkte und/oder Lehrstühle verfügbar.

Die Frist für die Abgabe der Masterarbeit ist ab HS 2019 einheitlich festgelegt. Masterarbeiten müssen bis spätestens am 1. Dezember (Herbstsemester) bzw. am 1. Juni (Frühjahrssemester) bei der Betreuungsperson eingereicht werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich innerhalb der vom Studiendekanat der Philosophischen Fakultät vorgegebenen Fristen separat zum Studienabschluss anmelden müssen.

Informationen der Philosophischen Fakultät zum Abschluss des Masterstudiums

Themenwahl

Die einzelnen Unterseiten beinhalten Informationen der jeweiligen Lehrstühle sowie schwerpunktspezifische Themenangebote für die Masterarbeit. Die Themenwahl ist grundsätzlich Sache der Studierenden. Die Thematik der Masterarbeit kann einen Zusammenhang zu einem absolvierten Modul aufweisen, muss aber nicht. Zwingend ist jedoch ein Bezug zu den Forschungsthemen des gewählten Lehrstuhls.