Wirtschaft und Recht

Fachwissenschaftliche Informationen

Das Wichtigste in Kürze: Zukünftige Lehrerinnen und Lehrer für Wirtschaft und Recht absolvieren eine der beiden folgenden fachwissenschaftlichen Ausbildungen:

  • Variante 1: Master of Arts in Wirtschaftswissenschaften
    plus mind. 30 ECTS im Bereich der Rechtswissenschaften, an der UZH ins Fachstudium integrierbar mit dem Minor-Studienprogramm Recht (Bachelor)
  • Variante 2: Master of Law
    plus mind. 90 ECTS im Bereich Wirtschaftswissenschaften (60 ECTS BWL und 30 ECTS VWL oder vice versa)

Eine detaillierte Übersicht über die fachwissenschaftlichen Voraussetzungen finden Sie im Anhang der Studienordnung (ab S. 139). Weitere fachspezifische Informationen und Kontaktpersonen der Studienfachberatungen finden Sie auf den Webseiten der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät bzw. Rechtswissenschaftlichen Fakultät.

Lehrdiplom «Wirtschaft und Recht»

Das Lehrdiplom «Wirtschaft und Recht» befähigt für den Unterricht des Fachs an allen Maturitätsschulen. Das Lehrdiplomstudium erfolgt ausschliesslich als «Ein Unterrichtsfach», ist also nicht mit einem weiteren Fach kombinierbar, und beinhaltet folgende Eigenheiten:

  • Ein Teil der berufspraktischen Ausbildung – Übungslektionen, Praktika, Prüfungslektionen – findet an einem Gymnasium, ein Teil an einer kaufmännischen Berufsfachschule statt.
  • Die «Berufspädagogische Zusatzqualifikation» ist obligatorischer Bestandteil der Lehrdiplomausbildung für «Wirtschaft und Recht», die Studierenden müssen daher eine 6 monatige betriebliche Tätigkeit nachweisen können.

Fachdidaktische Ausbildung

Start

Die fachdidaktische Ausbildung in Wirtschaft & Recht startet jeweils im Herbstsemester.

Fachdidaktik W&R Semester
Fachdidaktik I Nur HS
Fachdidaktik III Nur HS (Empfehlung: parallel zu FD I)
Fachdidaktik II Nur FS
Fachdidaktik IV Nur FS (Empfehlung: parallel zu FD II)
Übungslektionen Parallel zur FD I, II und IV

Spezielle Hinweise

Die Fachdidaktischen Module I-IV finden jeweils am Freitag Vormittag statt.

Weitere Details zu den Modulen inklusive Termine vgl. Online-Vorlesungsverzeichnis.

Personen


Ehemalige Dozierende «Fachdidaktik Wirtschaft und Recht»

lic. oec. publ. Roland Gschwend (bis Ende FS19)
lic. rer. pol. Mirjam Sulser (bis Ende HS12)

Schweizerischer Verband der Lehrkräfte für Wirtschaft und Recht (SVWR)

In Berufsschulen, gymnasialen Maturitätsschulen, Fachmittelschulen und Berufsmaturitätsschulen wird das Verständnis von Wirtschaft und Recht vermittelt. Mit der Mitgliedschaft beim SVWR erhalten Sie wertvolle Impulse für Ihren Unterricht und gleichzeitig stärken Sie das Netzwerk für den Fachbereich «Wirtschaft und Recht» in den Schulen und in der Öffentlichkeit.